Logout

Unser Ziel: Qualität in der Bildungsarbeit

München Klinik Akademie blickt auf eine 115 jährige Geschichte zurück. Diese langjährige Tradition und Erfahrung in der Bildungsarbeit im Gesundheitswesen verpflichtet. Schon immer war das Ziel unserer Einrichtung innovative, praxisnahe und qualitativ hochwertige Bildungsangebote zu entwickeln und anzubieten. Um unsere Qualität zu sichern verbessern wir unsere Strukturen, Prozesse und Evalutionsverfahren kontinuierlich.

Beispielhafte Projekte des Qualitätsmanagements ...

Unsere Beschäftigte haben einen hohen Stellenwert in unserem Unternehmen. Auf Grundlage der regelmäßig durchgeführten Befragung aller Beschäftigten des Unternehmens werden Entwicklungen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen vorangetrieben. Der Aufbau eines umfassenden Managementsystems für Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz in der Akademie konnte 2009 erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Regelmäßige Audits verpflichten zur ständigen Weiterentwicklung dieses Standards.

Die Abteilung Fort- und Weiterbildung erhielt mit Gründung der München Klinik den Auftrag, Bildungsmaßnahmen für alle Berufsgruppen des Unternehmens zu organisieren. Eine jährliche Abfrage der Abt. Strategische Personalentwicklung ermittelt den Schulungsbedarf. Aus diesen Erkenntnissen und strategischen Entscheidungen der Geschäftsführung ergibt sich das umfassende Fortbildungsprogramm des Städtischen Klinikums München. Die Akademie bietet zusätzlich ein umfassendes interdisziplinäres Fortbildungsprogramm für externe Kunden an.

Mit der Neuorientierung ging eine umfassende Neustrukturierung der Abteilung einher. Trotz der notwendigen Reorganisationsprozesse haben wir darauf geachtet der Tradition der Akademie gerecht zu werden, und die besondere Servicequalität für die Kunden zu erhalten. Die Abteilung wird jährlich zertifiziert, im April 2018 wurde die Rezertifizierung erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015n durchgeführt.

Die Berufsfachschulen für Pflege und Krankenpflegehilfe erproben und evaluieren den Einsatz von "Schulsozialarbeit / Ausbildungscoaching" zur Unterstützung der Auszubildenden. Das Modellprojekt wird durch die Landeshauptstadt München finanziell gefördert. Die bisherigen Evaluationsergebnisse zeigen, dass "Schulsozialarbeit" und "Ausbildungscoaching" den Auszubildenden sehr dabei helfen, die hohen und vielfältigen Anforderungen in der Ausbildung zu meistern. Das Projekt wird im Herbst 2021 abgeschlossen.

Die Berufsfachschule für Pflege erprobt von 2020-2023 einen Modellversuch zur Durchführung von kurzen Ausbildungseinsätzen in der pädiatrischen und psychiatrischen Versorgung auf Grundlage eines Portfolios, einer Verknüpfung von praktischer Ausbildung, Reflexion und Skills Training. In diesem Modellversuch wird die Optimierung der praktischen Ausbildung und der Kompetenzerwerb in kurzen Ausbildungseinsätzen erprobt und untersucht. Der Modellversuch wird von der Landeshauptstadt München finanziell gefördert.

 

Zertifizierungen

EMAS-Zertifizierung für Umweltmanagement und befristete OHSAS-Zertifizierung der Akademie für Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem

Im Rahmen eines einheitlichen Umweltmanagementsystems der München Klinik gGmbH wurde die Akademie validiert.

Letzte Zertifizierung wurde in 2020 erfolgreich absolviert und ist bis September 2023 gültig. Eine Rezertifizierung findet alle 3 Jahre statt. Die Akademie hat als erster Betrieb der MüK ein Managementsystem für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz eingeführt.

Die Akademie lebt und handelt nach diesen Regeln, so dass zu jedem Zeitpunkt eine Zertifizierung (vorgesehen für alle Betriebe der MüK) erfolgen kann. Überprüft wird die Einhaltung durch jährliche interne Audits.

Damit sind für die Zukunft die Grundsteine für eine weiterführende und kontinuierliche Entwicklung in den Bereichen Umwelt, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz geschaffen, die von allen nachhaltig gelebt werden.

Die Schule der Akademie: Profil, Team, Anfahrt, Karriere