Logout

Berufswelt: Medizin-Technik

Ohne sie geht fast nichts in der Klinik: Medizin- und Labortechniker, OP- und Anästhesiepfleger sowie Funktionsdienste.
mehr erfahren

Stellenmarkt für medizinisch-technische Assistenten (MTA)

Der medizinisch-technischen Dienst mit der Laboratoriumsmedizin (MTLA), der Radiologie (MTRA) und der Funktionsdiagnostik (MTAF) ist für unsere Patienten von höchster Bedeutung. Ebenso wie die OTA in der OP-Pflege und die ATA in der Anästhesie-Pflege. Ohne den medizinisch-technischen Dienst können keine Diagnosen gestellt werden, ohne OTAs und ATAs keine OPs stattfinden.

Filter
schließen
Berufsgruppe
Klinik/Bereich

    München Klinik JobPlus im Überblick

    Sie leisten viel. Die München Klinik dankt es Ihnen mit vielen Leistungen und starkem Rückhalt. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter mit finanziellen Vorteilen, besonderen Leistungen für Sie und Ihre Familie sowie beruflichen Benefits.

    Was das genau für Sie heißt? Das erfahren Sie hier...

    JobPlus - Starke Leistungen für MTA

    Berufswelt medizinisch-technische AssistentIn (MTA) in der München Klinik