Logout

Stellen für OTA & OP-Pflege

Als OTA bzw. OP Schwester oder OP Pfleger sind Sie Teil eines starken Teams.

Stellennummer: 27239

Detailangaben zur Stellenbeschreibung

Auf- und zuklappen

Berufsgruppe

AusbildungAusbildung

Kliniken

AkademieAusbildung

Fachbereich

Zentrale OP-AbteilungZentrale OP-Abteilung

muenchen-klinik.de/stellenangebote

Als führendes Klinikunternehmen in Bayern behandeln wir in der München Klinik jährlich rund 135.000 Patientinnen und Patienten an 5 Standorten im Münchener Stadtgebiet. Darüber hinaus bieten wir unserem Fachkräftenachwuchs in den Pflege- und medizinischen Assistenzberufen einen professionellen Einstieg in eine zukunftssichere und abwechslungsreiche Berufswelt. Mit nahezu 500 Ausbildungsplätzen und optimaler Lernbegleitung profitieren unsere Auszubildenden von unserer Erfahrung und dem breiten Einsatzspektrum eines Maximalversorgers. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung unterstützen wir den Berufsstart in der München Klinik mit guten Chancen auf eine Übernahme.

Operationstechnische Assistentin / Operationstechnischer Assistent (w/m/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 1. September jeden Jahres


Als Operationstechnische Assistentin/Assistent (w/m/d) sind Sie vor allem im OP und im diagnostischen Bereich tätig. Im Rahmen der Ausbildung besuchen Sie an unserer Akademie den Unterricht in Blockform. Zwischen den Theoriephasen werden Sie in OP-Abteilungen, in der ZSVA und Notfallaufnahme in den Kliniken ausgebildet. Die Lehrkräfte der Schule und die Praxisanleiter*innen begleiten und unterstützen Sie während der Ausbildung. Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen, einem mündlichen und einem praktischen Teil. Diese Prüfungen finden in den letzten drei Monaten der Ausbildung statt.

Die Inhalte der Ausbildung sind:

  • Die Assistenz bei operativen Eingriffen (inkl. Vor- und Nachbereitung), das Instrumentieren, die Springertätigkeit, das Aufbereiten von Sterilgut und Assistieren bei Notfällen
  • Die Ermittlung des Betreuungsbedarfs von Patient*innen im Funktionsbereich, sowie die Planung, die Umsetzung, die Dokumentation und die Überprüfung der durchgeführten Patient*innenbetreuung
  • Die jeweilige Situation der Patient*innen einschätzen, insbesondere deren Selbständigkeit und Selbstbestimmung in ihr Handeln mit einzubeziehen
  • Dein berufliches Selbstverständnis zu entwickeln, das der Bedeutung ihrer zukünftigen Tätigkeit angemessen ist

Das sollten Sie mitbringen:


  • Mittleren Bildungsabschluss (Realschulabschluss oder Äquivalent) oder Hauptschulabschluss mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsbildung oder Hauptschulabschluss und die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Pflegefachhelferin/Pflegefachhelfer (w/m/d) oder Krankenpflegehelferin/Krankenpflegehelfer (w/m/d)

  • Gesundheitliche und persönliche Eignung für den Beruf

  • Den Anforderungen entsprechende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das zeichnet Sie aus:

  • Ausgeprägte Patientenorientierung
  • Hohe Lernmotivation und Leistungsbereitschaft
  • Engagement, Durchsetzungsvermögen, Kritikfähigkeit
  • Verbindlichkeit und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit erfolgreich in multikulturellen Teams zu lernen und zu arbeiten
  • Lebenslanges Lernen wird dabei als ein Prozess der eigenen beruflichen Biographie verstanden

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen Frau Holl. Sie erreichen Frau Holl unter Tel. 089 / 3068-7800.


Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.



Stellennr.: 27239

Unser Unternehmen - Deutschlands zweitgrößter kommunaler Klinikverbund

Ein attraktiver Arbeitsplatz, an dem man gerne sagt: "ich bin bei der München Klinik beschäftigt"!

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringen sich täglich mit hohem Engagement in ihre Aufgabe ein. Sie tun das in den patientennahen Diensten das ganze Jahr über, täglich rund um die Uhr.

Neben der Wertschätzung, die sie dafür verdienen, bieten wir unseren Beschäftigten viele Unterstützungsleistungen und -angebote

Neben höchsten Standards in der Behandlung bieten eine leistungsfähige Infrastruktur und moderne Gebäude (Klinikum der Zukunft) den Rahmen für einen attraktiven Arbeitsplatz.

„Den städtischen Kliniken verdankt die Medizinstadt München in wesentlichen Teilen ihren guten Ruf.“
Dieter Reiter, Oberbürgermeister München