Radiologie, Anästhesie

Die Kliniken für Radiologie und Anästhesie sind entscheidende Fachbereiche, ohne die eine Klinik nicht bestehen kann. Radiologische Untersuchungen tragen wesentlich zur Diagnosestellung bei während die Anästhesisten die Narkose einläuten und die Patienten während der OP überwachen. 

Radiologie, Neuroradiologie

Geringe Strahlenbelastung - Dank moderner Geräte und hohem technischen Standard können wir bei sehr niedriger Strahlenbelastung beste Bildqualität liefern, was für unsere Patienten große Vorteile hat.

In unserer Klinik für Radiologie und Neuroradiologie bieten wir alle interventionell-radiologischen diagnostischen und therapeutischen Verfahren an, um Fehlfunktionen des Körpers zu untersuchen.

Ihr Kontakt zur Radiologie

Telefon: (089) 9270-2201

Hier: eine Anfrage an die Radiologie senden

Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie

Umfassende Versorgung - Die Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt Patienten vor, während und nach der OP.

Unsere Klinik bietet alle modernen Formen der Narkose, von der örtlichen Betäubung über die Allgemein-Anästhesie bis zu kombinierten Verfahren.

In persönlichen Vorgesprächen besprechen wir mit unseren Patienten das geeignete Narkoseverfahren und beantworten alle Fragen zur Überwachung, Aufwachphase und evtl. postoperativer Schmerzen. 

Unsere Schmerz-Spezialisten bereiten auf die Narkose vor, begleiten, überwachen und erhalten die Körperfunktionen bei Eingriffen.

Zur Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie