Logout
Rheumatologie Bogenhausen

Dr. med. Harald Mörtlbauer

Leitender Arzt

Tätigkeitsorte

Qualifikationen

  • Facharzt für Innere Medizin
  • Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie
  • Osteologe DVO

Klinische Schwerpunkte

  • Rheumatoide Arthritis
  • Psoriasisarthritis
  • Spondylitis ankylosans (M.Bechterew)
  • Systemischer Lupus erythematodes
  • Sklerodermie
  • Polymyositis
  • Sjögren-Syndrom
  • Mischkollagenose
  • undifferenzierte Kollagenose
  • Vaskulitis
  • M. Wegener
  • Mikroskopische Polyangiitis
  • Arteriitis temporalis
  • Großgefäßvaskulitis
  • Riesenzellarteriitis
  • Reaktive Arthritis
  • Gicht
  • Osteoporose
  • M. Paget
  • Osteomalazie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Osteologie
  • Rheumazentrum München
  • Deutsche Rheumaliga
  • German doctors
  • Ärzte der Welt

Werdegang

Ausbildung

zum Facharzt für Innere Medizin und der Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie in der Klinik für Rheumatologie, Klinische Immunologie und Osteologie am Klinikum Bogenhausen der Städt. Klinikum München GmbH 

Oberarzt

und später Leitender Oberarzt der Klinik

Osteologe DVO

und Leiter des Klinischen osteologischen Schwerpunktzentrums DVO am Klinikum Bogenhausen

seit 01.06.2018

Leitender Arzt der Klinik 

Akademische Ausbildung

Studium

Humanmedizin an der Universität Regensburg und der Technischen Universität München

Promotion

an der Technischen Universität München

Vorgestellt: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte der Klinik für Rheumatologie