Pneumologie. Umfangreiche Diagnostik und Methodik

Wir können unsere Patienten mit der kompletten Lungenfunktionsdiagnostik untersuchen. Beispielsweise kann bei uns die Lungenfunktion über die exakte Bestimmung des Lungenvolumens und des Atemwegs-Widerstandes gemessen werden. Außerdem sind wir spezialisiert auf die Durchführung von Lungenspiegelungen, in der Medizin Bronchoskopien genannt, und Lasereingriffe.

Zu besonderen Behandlungsschwerpunkten gehören...

  • Chronische, entzündliche Erkrankungen der Atemwege
  • Asthma bronchiale
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
  • gut- und bösartige Lungentumoren

Ein Überblick: Kompetenzen, häufige Eingriffe und Methoden

  • Bronchoskopie incl. endobronchialer und transbronchialer Biopsie
    (auch in Narkose)
  • Bronchoskopische Laserinterventionen
  • Komplette Lungenfunktionsdiagnostik in Ruhe und Belastung
    (Ganzkörper-Plethysmographie)
  • Schwerpunktversorgung COPD/Asthma bronchiale
  • Pneumologisch-Thoraxchirurgische Station 3g
  • Interdisziplinäre Behandlung von malignen und benignen Lungen- und Pleuraerkrankungen
    -  in Kooperation mit Thoraxchirurgie, Onkologie und Gemeinschaftspraxis Strahlentherapie und Radioonkologie
  • Schlafapnoe-Diagnostik
  • Einstellung auf häusliche Beatmung und auf Langzeit-Sauerstofftherapie

Für Ihre Anliegen (Fragen, Aufnahme, Termine) stehen wir gerne zur Verfügung

Telefonische Kontaktaufnahme

Wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner*innen.

Sekretariat, Alle Fragen: (089) 3068-2525 und -2526

Aufnahme für Behandlungen: (089) 3068-2897

Schrittmacher- & Defibrillatorambulanz: (089) 3068-3429

Online-Kontakt für alle Anliegen

Zur Entlastung des Sekretariats nutzen Sie bitte auch unseren Online-Fragebogen. Das Formular hilft uns den für Sie geeigneten Ansprechpartner gezielt auszuwählen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Internetanfrage an die Kardiologie senden