Logout
Kinderheilkunde, Jugendmedizin am Kindercampus Schwabing

Vorgestellt: Kinderärzte, Immunologen

Den Bereich Kinderimmunologie betreut ein erfahrenes Ärzt*innen- und Pflegeteam unter der Leitung der stellvertr. kommissarischen Klinikdirektorin am MRI der TUM Prof. Dr. Uta Behrends. Als Experten unterstützen wir Ärzt*innen in und außerhalb der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin.

Unsere Aufgabe

Als Experten unterstützen wir Ärzt*innen in und außerhalb der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

In unserer Sprechstunde sehen wir Patient*innen mit ungewöhnlicher Infektanfälligkeit oder anderen Warnzeichen für einen PID und klären diese Diagnose in enger Zusammenarbeit mit den immunologischen Kolleg*innen am Dr. von Haunerschen Kinderspital weiter ab. Wie diese werden wir von den umliegenden Kinderarztpraxen und Kinderkliniken zu Rate gezogen, wenn sich verschiedenartige Symptome schwer einer bestimmten Erkrankung zuordnen lassen und für ein komplexes immunologisches Geschehen sprechen. 

Zusätzlich zur ambulanten Abklärung kann eine ausführliche stationäre Diagnostik sinnvoll sein.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Sehr breites Fachwissen erleichtert die korrekte Immundefekt-Diagnose

Von zentraler Bedeutung bei der sorgfältigen differenzialdiagnostischen Abklärung und optimalen Behandlung der Krankheitsbilder ist ein breit aufgestelltes interdisziplinäres Team. Auf diese Weise kann das breite Spektrum überlappender oder ähnlicher Krankheitsbilder von vorne herein in Erwägung gezogen und gegebenenfalls Diagnosen aus angrenzenden Fachbereichen zügig und kompetent abgeklärt werden.

Zusatzqualifikationen unseres Teams

Je nach Bedarf bringen die Kenntnisse unserer Mitarbeitenden ein, u.a. aus der

  • Kinder-Hämatologie 
  • Kinder-Onkologie
  • Kinder-Rheumatologie
  • Kinder-Infektiologie
  • Neuropädiatrie
  • Kinderendokrinologie
  • Schmerztherapie.

In der Regel werden die Diagnosen im Rahmen unserer ambulanten Sprechstunde gestellt. Nur bei Kindern und Jugendlichen in einem akut sehr beeinträchtigten Zustand ist zur Diagnostik eine stationäre Aufnahme notwendig. Für Patienten mit ME/CFS empfehlen wir ausreichend Erholungszeit vor und nach sowie ggf. zwischen den ambulanten Besuchen an unterschiedlichen Tagen.

Unser leitendes Ärzteteam

Behrends

Prof. Dr. Uta Behrends

Leitende Oberärztin


Tel: (089) 3068 3412
Fax: (089) 3068 3849

E-Mail an Prof. Dr. Uta Behrends
mehr zur Person

Rieber

Prof. Dr. med. Nikolaus Rieber

Geschäftsführender Oberarzt (MK)


Tel: (089) 3068 3442

E-Mail an Prof. Dr. med. Nikolaus Rieber
mehr zur Person

Vorgestellt: Kinder-Immunologie - Medizin, Mitarbeiter, Anmeldung