Logout
München Klinik Schwabing
Meldung
01.06.2022

Neue Chefärztin für Koloproktologie

Stabwechsel in Neuperlach: PD Dr. Mia Kim übernimmt ärztliche Leitung in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Koloproktologie

Zum ersten Juni 2022 hat Privatdozentin Dr. med. Mia Kim den Chefarztposten der Koloproktologie in Neuperlach und damit die Leitung des größten Darmzentrums in Deutschland übernommen. Seit Februar 2021 leitet sie bereits die Allgemein- und Viszeralchirurgie der München Klinik Harlaching.

Ihr chirurgischer Fokus liegt auf der Behandlung von kolorektalen Tumorerkrankungen und akuten und chronischen Darmerkrankungen, insbesondere des Dick- und des Enddarms und komplexen Erkrankungen der Koloproktologie.

 

Lebensqualität der Patienten im Mittelpunkt

Als Chefärztin steht Dr. Kim für gelebte interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine enge Verzahnung mit niedergelassenen Ärzt*innen, um die bestmöglichen Therapien für die Patient*innen zu erarbeiten.

„Chirurgie ist für mich ein Fach, das die individuell beste Therapie zum Ziel hat. Nicht isoliert im OP-Saal, sondern im Dialog mit dem Patienten und im engen interdisziplinären Austausch der besten Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet.“
PD Dr. Mia Mim, Chefärztin

Zwei Chefärztinnen bieten zugleich breite und spezialisierte Kompetenz

In Neuperlach führt PD Dr. Mia Kim die Klinik gemeinsam mit Chefärztin Prof. Dr. Natascha C. Nüssler. Prof. Dr. Nüssler leitet die Chirurgie, PD Dr. Kim die Koloproktologie. Das Modell der gemeinsamen Leitung bei getrennter fachlicher Zuständigkeit ermöglicht ein sehr breites Behandlungsspektrum bei gleichzeitig extrem hoher Expertise im jeweiligen Zuständigkeitsbereich.

Die renommierte und mehrfach zertifizierte Klinik ist Teil des Abdominalzentrums, des DKG-zertifizierten Viszeralonkologischem Zentrums (Darmkrebs & Pankreaskarzinom) sowie des Tumorzentrums München Süd.

Dr. Kim ist seit 2021 in München und schafft mir ihrem Wirken in Harlaching und Neuperlach ein neues Zentrum für Viszeralchirurgie im Münchner Süden, wo sie insbesondere minimalinvasive Techniken weiter ausbauen möchte. Zuvor war die Fachärztin für Viszeralchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Spezielle Viszeralchirugie und Proktologie am Universitätsklinikum Würzburg tätig.

PD Dr. Mia Kim

Privatdozentin Dr. Mia Kim leitet seit 2021 die Allgemein- und Viszeralchirurgie in der München Klinik Harlaching. Zum 1. Juni 2022 ging auch die ärztliche Leitung in Neuperlach auf sie über. Sie übernimmt den Schwerpunkt Koloproktologie.

zum Portraitzum Profil
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Koloproktologie

Patientinnen und Patienten mit gut- oder bösartigen Erkrankungen der Organe des Bauchraumes, der Bauchwand und der Analregion sowie der endokrinen Organe (Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebennieren) finden in der München Klinik Neuperlach eine Behandlung nach neuestem Stand der Medizin und Pflege.

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Koloproktologie ist Teil des Abdominalzentrums, des DKG-zertifizierten Viszeralonkologischem Zentrums (Darmkrebs & Pankreaskarzinom) sowie des Tumorzentrums München Süd. Sie wird als die wohl einzige chirurgische Klinik in Deutschland von zwei Chefärztinnen im Team geleitet, die ein zugleich breites und spezialisiertes OP-Spektrum ermöglichen.

zur Klinik
Meldung
17.11.2021

FOCUS Klinikliste 2021

Wie in den Vorjahren konnten unsere Kliniken wieder TOP-Platzierungen als regionale und nationale Krankenhäuser erreichen.

mehr
Meldung
22.04.2021

Schüler*innen erlaufen 5.000 Euro

Schüler*innen des Gisela-Gymnasiums sammeln mit einem Spendenlauf 5.000 Euro für die Corona-Intensivstation der München Klinik Schwabing.

mehr

Alle Nachrichten aus der München Klinik Schwabing

In unseren Häusern und Fachbereichen finden laufend Veranstaltungen statt, zu denen wir Patientinnen und Patienten, interessierte Besucherinnen und Besucher sowie Fachkolleginnen und Fachkollegen herzlich einladen.

Zum Nachrichtenarchiv der München Klinik Schwabing