Logout
Meldung
05.11.2021

10 Jahre Lungenkrebszentrum

Lungenkrebs ist trotz Fortschritten in der Therapie weiterhin die häufigste Krebstodesursache des Mannes, bei Frauen die zweithäufigste. Vor zehn Jahren wurde die München Klinik Bogenhausen als deutschlandweit eine der ersten erfolgreich zum Lungenkrebszentrum zertifiziert. Seither konnten sowohl in der Diagnostik als auch der Therapie des Lungenkarzinoms deutliche Fortschritte erzielt werden.

Allein die durchschnittliche 5-Jahres-Überlebensdauer konnte von zehn (vor 20 Jahren) auf heute 20 Prozent gesteigert werden. Schonende chirurgische Verfahren, moderne medikamentöse Therapie und fokussierte Strahlentherapie bieten den Patientinnen und Patienten neue individualisierte Möglichkeiten und eine bessere Prognose. 

Symposium 10 Jahre Lungenkrebszentrum

Anläßlich des Jubiläums findet ein Hybrid-Symposium für Fachpublikum am 10.11.2021 statt. Das Symposium kann in Präsenz oder als Online-Stream besucht werden. Alle weiteren Informationen zum Programm, zur Anmeldung etc. auf der Veranstaltungsseite.

Symposium 10 Jahre Lungenkrebszentrum
Meldung
14.06.2022

160.000 Euro für die München Klinik

160.000 Euro spenden real-Beschäftigte aus ihrem Härtefallfonds an die München Klinik.

mehr
Meldung
07.06.2022

Patienten mit Affenpocken-Virus gesund entlassen

Beide Patienten mit Affenpocken-Virus sind genesen und konnten aus der München Klinik Schwabing entlassen werden.

mehr