Neuigkeit
21.11.2018 13:14 Uhr

BR-Beitrag über CRPS

CRPS, früher Morbus Sudeck genannt, ist ein komplexes regionales Schmerzsyndrom, dessen Ursache noch nicht vollständig geklärt ist. Es tritt nach einer Verletzung auf. Dabei ist es völlig unabhängig, wie schwer die Verletzung war. Es kommt zu einer Fehlregulation des sympathischen Nervensystems: der Körper sendet einen Dauerschmerz aus.

Fünf Prozent der Patienten entwickeln ein CRPS. In dem BR-Beitrag erklärt unser Experte Dr. Anselm Reiners, welche Therapien gegen die Erkrankung helfen.

BR-Beitrag: Wenn leichte Verletzungen zur Qual werden

Frührehabilitation und Physikalische Medizin

Die Klinik ist auf die frühe geriatrische, neurologische und fachübergreifende Rehabilitation sowie die Schmerztherapie spezialisiert.   

Bogenhausen: Schmerz & Reha
Neuigkeit
14.12.2018

Aktuelle Münchner G'schichte

Es sollte eigentlich ein ganz normaler Arbeitstag werden. Doch er begann dramatisch.

mehr
Neuigkeit
11.12.2018

Aktuelle Münchner G'schichte

Die Adventszeit ist für viele Kinder die schönste Zeit des Jahres. Aber gerade jetzt lauern heiße Gefahren auf die Kleinen.

mehr