Neuigkeit
26.09.2018 14:17 Uhr

Das 1000. Baby ist ein Mädchen

Stolz blicken die Eltern auf ihre neugeborene Tochter. Am 25. September um 03:53 Uhr erblickte sie in der München Klinik Neuperlach das Licht der Welt und konnte sich gleich über eine kleine Ehrung freuen. Sie ist das 1000. Baby, dass dieses Jahr in Neuperlach auf die Welt kam. Kerngesund, 3980 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß ist das kleine Bündel.

Dem Team der Geburtshilfe ist es wichtig, Kindern einen sanften Start ins Leben zu ermöglichen. Deshalb verfügt die Frauenklinik neben einer komfortablen Entbindungsstation und Neugeborenen-Überwachungseinheit über das Angebot des Rooming-in und die Möglichkeit ein Familienzimmer zu nutzen. Dadurch können Eltern und Babys noch besser betreut werden und sich rundum gut aufgehoben fühlen.

Auch die kinderärztliche Betreuung ist durch die enge Zusammenarbeit mit der neonatologischen Intensivstation und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Harlaching jederzeit gewährleistet.

Frauenklinik Neuperlach
zur Geburtsklinik Neuperlach
Neuigkeit
28.01.2019

Kältewelle: Vorsicht bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Kälte und Eis erhöhen nicht nur die Sturzgefahr, sondern sorgen auch für Dauerstress für den Herzmuskel.

mehr
Neuigkeit
25.01.2019

Zeit zum Lachen

Studenten der Bundeswehr-Universität besuchten die Kinderstationen und zauberten den kleinen Patienten ein Lächeln auf die Lippen.

mehr