Logout
Meldung
21.06.2022

Neuer Spielplatz eröffnet

Dank Spenden: Die kleinen Patient*innen der Kinderklinik Schwabing haben einen neuen Spielplatz.

Der neue Spielplatz der Kinderklinik Schwabing ist offiziell eröffnet. Er befindet sich auf dem weitläufigen Klinikgelände zwischen Haus 8, in dem die kinderpsychosomatische Abteilung des Krankenhauses untergebracht ist, und der Isoldenstraße. Ein weiterer Spielplatz vor Haus 24, neben dem zukünftigen Haupteingang der Klinik, ist bereits in Planung.

Vor allem für Kleinkinder, die sich länger stationär in der Klinik befinden, ist der Spielplatz ein wichtiger Kontaktpunkt zur Außenwelt. Der Spielplatz ist aus überwiegend natürlichen Materialien gefertigt. Sandschlange, Vogelnestschaukel, Kletterpyramide und Balancier-Klangrolle regen auf vielfältige Weise zum Spielen und Bewegen an. Mit dem Pavillon und der Tischtennisplatte bietet der Spielplatz auch älteren Kindern und Jugendlichen Abwechslung im Klinikalltag.

„Die Normalität muss im Rahmen der Erkrankung erhalten bleiben. Das trägt zur Genesung bei.“
Dr. Armin Grübl, leitender Oberarzt & Mitbegründer und stellvertretender Sprecher der Stiftung Kinderklinik Schwabing

Der Dank geht an zahlreiche Spender*innen

Oberbürgermeister Dieter Reiter engagiert sich schon seit vielen Jahren für die Kinderklinik Schwabing. Gemeinsam mit Paul Daly konnten eine Reihe von Benefizkonzerten und -CDs realisiert werden, die wesentlich zur Finanzierung des Spielplatzes beigetragen haben. Gemeinsam mit vielen großzügigen privaten Spenderinnen und Spendern, dem Bezirksausschuss 4 der Stadt München, den Innenstadtwirten, der Infinite Vision GmbH, der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung, der Carmelita von Kriegsheim Stiftung, Sternstunden e.V., der Marianne Strauß Stiftung, dem Lions Club Karl Valentin und dem FC Bayern München konnte dieses Vorhaben mit einer Gesamtspendensumme von rund 150.000,- Euro erfolgreich umgesetzt werden.

Der Spielplatz ist ein Projekt der Stiftung Kinderklinik München Schwabing. Die Stiftung ist aus einer Elterninitiative entstanden und kümmert sich insbesondere um Vorhaben, die nicht vom Klinikum selbst finanziert werden können und mithilfe von Spenden umgesetzt werden.

Sie möchten spenden?

Vom Frühchen bis zum Schwerstkranken - wir haben verschiedene Projekte für eine bessere Gesundheitsversorgung, die Sie mit Ihrer Spende unterstützen können.

Spendenprojekte der München Klinik
Meldung
09.11.2022

PD Dr. Eduard Kraft ist neuer Chefarzt in Bogenhausen

Stabwechsel in der Klinik für Frührehabilitation und Physikalische Medizin

mehr
Meldung
03.11.2022

Dank Spende: Volksharfe für die Musiktherapie

Neues Therapieinstrument für die Kinder- und Jugendpsychosomatik

mehr