Logout

Stellennummer: 30035

Detailangaben zur Stellenbeschreibung

Auf- und zuklappen

Berufsgruppe

Medizinisch-Technischer DienstMedizinisch-Technischer Dienst

Klinik

MediZetMediZet

Fachbereich

LaborLabor

muenchen-klinik.de/stellenangebote

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als 

Medizinisch technische /r Laboratoriumsassistent /in / MTLA (w|m|d)

Institut für Laboratoriumsmedizin

für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

In unserem 2021 eröffneten hochmodernen Neubau in Neuperlach verarbeiten wir zentral alle Laborproben der
5 Standorte der München Klinik. Als Labor für den zweitgrößten kommunalen Klinikverbund haben wir für Sie optimale Rahmenbedingungen für eine moderne Diagnostik geschaffen. Die Bandbreite reicht vom einfachen Blutbild bis zur Diagnostik auf Molekularebene oder der Diagnose seltener Erkrankungen wie Malaria. Auf einer Fläche von über 2.000 Quadratmetern findet teils eine automatisierte Abarbeitung in den Bereichen klinische Chemie, Immunhämatologie, technische Hygiene und Mikrobiologie statt. Der hohe Automatisierungsgrad in den Laboren bedeutet, dass sich unsere Mitarbeiter*innen gezielt auch auf komplexe Analysen konzentrieren können. Ein spannender Arbeitsplatz in einem „State of the Art“-Großlabor. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Routine- und notfallmäßige Bearbeitung klinisch-chemischer, hämatologischer, hämostaseologischer Proben
  • Urin- und Liquoranalytik
  • Annahme und präanalytische Bearbeitung der Proben
  • Immunhämatologische Routine- und Notfalldiagnostik inklusive Verwaltung des Blutdepots 
  • Allgemeine Bakteriologie: Manuelle und automatisierte Abarbeitung des gesamten bakteriologischen Probenspektrums einschließlich Blutkulturen sowie serologischer und molekularbiologischer Schnelltests
  • Kommunikation mit Einsendern 
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersversorgung – zu 100 Prozent von der München Klinik finanziert
  • Vermögenswirksame Leistungen, Entgeltumwandlung und München-Zulage
  • IsarCardJob und DB Job-Ticket zu vergünstigten Bedingungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention
  • »mükplus«: Bei stationärer Behandlung an einem der Standorte der München Klinik erhalten Sie eine bevorzugte Behandlung und zusätzliche Services
  • Fort- & Weiterbildungen in unserer Akademie, E-Learning und Online-Bibliotheken
  • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
  • Personalrestaurant am Klinikstandort 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen in vielen Bereichen durch die Teilnahme an corporate benefits

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTLA (w|m|d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kenntnisse im Bereich Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie und Urinanalytik und / oder Kenntnisse in der Mikrobiologie 
  • Kenntnisse im Transfusionswesen
  • Kenntnisse in der Labororganisation und Präanalytik
  • Kenntnisse in der Labor-EDV
  • Bereitschaft zu Spät-, Nacht- und Wochenenddiensten

Das zeichnet Sie aus:

  • Soziale Kompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Offenheit und zeitliche Flexibilität
  • Teamorientiertes und interdisziplinäres Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Dienstleistungsorientierung

Neugierig geworden und satt, lästige Routinen abzuarbeiten? Dann haben wir hier noch mehr Informationen für Sie: https://www.muenchen-klinik.de/jobwelt-labor.

Die Tätigkeit ist mit EG 9a TVÖD-K/VKA bewertet.

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen Frau Diana Gies, Labormanagerin. Sie erreichen Frau Gies unter Tel. 089 6794 4232 oder per Mail unter diana.gies@muenchen-klinik.de.

Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.



Stellennr.: 30035

Medizinisch-Technischer Dienst

Medizinisch-Technischer Dienst

Jobs mit Verantwortung

Ob als Röntgenassistent, Assistenz im Labor oder Diagnostik: mit einem Job in der München Klinik können hochspezialisierte Mitarbeiter/innen ihr technisches Know-How und ihre persönliche Kompetenz voll einbringen.

Eine Stelle bei uns bedeutet: Arbeit mit Technik auf dem modernsten Stand: von Funktionsdiagnostik, Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin, über über Laboratoriumsmedizin und Pathologie bis zum Herzkatheder.

Gemeinsam noch stärker.

Bei uns Sie sind nicht allein: Allein in unseren vier große Radiologien in München finden etwa 100 MTRA eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Stelle - in kollegialer Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachzentren.

Und unser Medizet - der Verbund medizinischer Dienstleister - bietet Arbeitsplätze für fast 400 Kolleginnen und Kollegen.

INFO: Medizet

Leben und Arbeiten in München

Wir unterstützen unseren medizinischen Fachangestellten und medizinisch-technischen Assistenten über die tariflichen Vereinbarungen hinaus mit weiteren sozialen Leistungen und Angeboten.

Wir helfen bei der Wohnungssuche und bei der Kinderbetreuung, teilweise mit eigenen Plätzen direkt auf dem Klinikgelände.

Und: auch in der Radiologie und im Labor stehen Mitarbeiter/innen diverse interne und externe Fortbildungen offen.

München Klinik JobPlus im Überblick

Sie leisten viel. Die München Klinik dankt es Ihnen mit vielen Leistungen und starkem Rückhalt. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter mit finanziellen Vorteilen, besonderen Leistungen für Sie und Ihre Familie sowie beruflichen Benefits.

Was das genau für Sie heißt? Das erfahren Sie hier...

JobPlus - Starke Leistungen für MTA

Berufswelt medizinisch-technische AssistentIn (MTA) in der München Klinik

Unser Unternehmen - Deutschlands zweitgrößter kommunaler Klinikverbund

Ein attraktiver Arbeitsplatz, an dem man gerne sagt: "ich bin bei der München Klinik beschäftigt"!

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringen sich täglich mit hohem Engagement in ihre Aufgabe ein. Sie tun das in den patientennahen Diensten das ganze Jahr über, täglich rund um die Uhr.

Neben der Wertschätzung, die sie dafür verdienen, bieten wir unseren Beschäftigten viele Unterstützungsleistungen und -angebote

Neben höchsten Standards in der Behandlung bieten eine leistungsfähige Infrastruktur und moderne Gebäude (Klinikum der Zukunft) den Rahmen für einen attraktiven Arbeitsplatz.

„Den städtischen Kliniken verdankt die Medizinstadt München in wesentlichen Teilen ihren guten Ruf.“
Dieter Reiter, Oberbürgermeister München