Darf es etwas mehr sein?

Vielfältige Arbeitgeberleistungen - Von der betrieblichen Altersvorsorge bis zum BGM

Zusätzlich zur tariflichen Entlohnung stellen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besondere soziale Leistungen und weitere attraktive Angebote zur Verfügung.

100%Betriebliche Altersversorgung

▶ Betriebliche Altersversorgung – zu 100 Prozent von der München Klinik finanziert

Extras… im Geldbeutel

▶ Z.B. durch vermögenswirksame Leistungen, Entgeltumwandlung, Zusatzdienste & Poolersatzleistungen - und die volle München-Zulage

Schlauer… durch Weiterentwicklung

▶ kostenlose Fort- & Weiterbildungen in unserer Akademie, auch E-Learning und Online-Bibliotheken

Näherfür Sie und Ihre Angehörigen

▶ Unterstützung in besonderen Lebenslagen – anonym und vertraulich

4.000 €Pro Weiterempfehlung

▶ Prämie bis zu 4.000 Euro für Mitarbeiter, die uns als Arbeitgeberin weiterempfehlen

BGM… für Ihre Gesundheit

▶ Betriebliches Gesundheitsmanagement: vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention

FairerWir fördern ...

▶ Chancengleichheit und Gleichberechtigung
▶ z. B. Mentoring-Programm für Ärztinnen, Boys‘ Day

Flexiblerfür Ihre Bedürfnisse

▶ Flexible Arbeitszeitmodelle
▶ Wiedereinsteigerprogramm

Die BahnGünstige Tickets ...

▶ … auf dem Weg zur Arbeit kommen Sie mit IsarCard Job und DB Job Ticket gut an

mükplus… für Ihre Gesundheit

▶ Bevorzugte Behandlung und Services bei stationärer Behandlung an einem der Standorte der München Klinik

1.000Wohnungen in München

▶ Belegungsrechte für rund 1.000 Wohnungen im Münchner Stadtgebiet

Netterfür Sie und Ihre Kinder

▶ Kinderkrippe & Kindergarten, Hilfe bei der Suche nach Betreuung, Elder-Care (pme Familienservice)

Die München-Zulage (Ballungsraum-Zulage)

2020: Verdreifachung der Zulage gerade für untere und mittlere Einkommensgruppen

Zum Ausgleich der höheren Lebenshaltungskosten gewährt die Stadt München alle Beschäftigten in den unteren und mittleren Vergütungsgruppen die sogenannte München-Zulage. Ab 01.01.2020 erhalten alle berechtigten Mitarbeitenden der München Klinik die volle Münchenzulage - so wie vorher bereits alle direkt bei der Stadt angestellten Beschäftigten.

Gerade für Pflegekräfte und andere mittlere Einkommensgruppen soll die München-Zulage eine Entlastung schaffen, um sich das Leben in München besser leisten zu können. 

Für viele Kolleginnen und Kollegen heißt das: eine Aufstockung der Zulage auf 270 Euro, andere erhalten erstmals eine Zulage in Höhe von 135 Euro, Azubis bekommen die Zulage in Höhe von 140 Euro. Auch der Kinderbestandteil wird erhöht.

Auch, wenn Sie in Teilzeit arbeiten, erhalten Sie anteilig die Münchenzulage (Grundbetrag und Kinderbestandteil).

Münchenzulage – das Wichtigste im Überblick: Wer bekommt wie viel?

EntgeltgruppeLeistungen - Grundbetrag Leistungen - Kinderbetrag
E1-9c, S1-S14, P5-P12270 Euro + 50 Euro
E10-13, S15-18, P13-16135 Euro + 50 Euro
E14-15135 Euro + 25 Euro
Auszubildende140 Euro + 50 Euro

Das sind wir: Ihr Arbeitgeber in München