Stellennummer: 17786

Detailangaben zur Stellenbeschreibung

Auf- und zuklappen

Berufsgruppe

Pflegedienst, FunktionsdienstPflegedienst, Funktionsdienst

Klinik

München Klinik SchwabingMünchen Klinik Schwabing

Fachbereich

Kinder- und Jugendmedizin / Neonatologie / PädiatrieKinder- und Jugendmedizin / Neonatologie / Pädiatrie

muenchen-klinik.de/stellenangebote

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik Schwabing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in


für die Klinik für Kinder-und Jugendmedizin Neuropädiatrie, Kinder-Diabetologie und pädiatrische Nephrologie

für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Auf unserer Station (24ab) werden Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen und Störungen des ZNS, unterschiedlichsten Formen von Behinderungen, Muskelerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Entwicklungsstörungen, Diabetes und verschiedenste Arten von Nierenerkrankungen behandelt und gepflegt.
Einen weiteren medizinischen Schwerpunkt bildet die Akutbehandlung von Patientinnen/Patienten (w/m/d) mit Essstörungen. Die Betreuung der Patientinnen/Patienten (w/m/d) erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Therapeutischen Team aus den Berufsgruppen Psychologie, Sozialpädagogik, Ergotherapie und Physiotherapie. Eine Besonderheit ist das Angebot der Mitaufnahme von Begleitperson/ Rooming-in. Die Station ist zertifiziert nach DDG Richtlinien.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie übernehmen mit uns die ganzheitliche, wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege sowie die Überwachung unserer Patient*innen.
  • Sie nehmen verantwortlich am gemeinsamen Pflegeprozess teil und gestalten die Stationsabläufe mit.
  • Sie unterstützen Ihre kleinen und großen Patient*innen und deren engsten Bezugspersonen durch kompetente Beratung und Anleitung insbesondere bei kindlichem Diabetes und Krankheitsbildern der Neuropädiatrie und pädiatrische Nephrologie.
  • Sie wenden entwicklungsfördernde Pflege angepasst an die vielfältigen Krankheitsbilder an.

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Vermögenswirksamen Leistungen, Entgeltumwandlung und München-Zulage
  • IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention
  • »mükplus«: Bei stationärer Behandlung an einem der Standorte der München Klinik erhalten Sie eine bevorzugte Behandlung und zusätzliche Services
  • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
  • Personalrestaurants an den Klinikstandorten

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in, Krankenschwester/-pfleger (w/m/d), Kinderkrankenschwester/-pfleger (w/m/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse in unserem Fachbereich der Kinderkrankenpflege
  • Erfahrung mit Kinderdiabetes, Neuropädiatrie und Nephrologie
  • Idealerweise haben Sie Fort-/Weiterbildungen absolviert im Bereich Diabetesberater.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit uns in unserem Schichtdienst.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben Freude an der Beratung und Anleitung.
  • Sie haben ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und besitzen gute Kommunikationsfähigkeiten.

Die Tätigkeit ist mit EG P7 TVÖD-P bewertet.

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen die Bereichsleitung Frau Jutta Freifrau von Haxthausen unter Tel.: 089/3068-3251 oder per Mail an jutta.haxthausen@klinikum-muenchen.de.

Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.



Stellennr.: 17786

Pflegedienst, Funktionsdienst

Pflegedienst, Funktionsdienst

Beruf und Familie vereinbaren

Für Krankenschwestern und Pfleger gibt es sehr individuell mehrere hundert unterschiedliche Arbeits- und Teilzeitmodelle. Damit kann beispielsweise eine Alleinerziehende bei uns Verantwortung als Stationsleitung für 30 Mitarbeiter und mit Arbeitszeiten von 8 bis 16 Uhr auch Verantwortung für ihre Kinder übernehmen.

In Kinderbetreuungseinrichtungen gibt es Belegungsrechte für unsere Pflegekräfte, teilweise auch Kinderbetreuungsplätze direkt auf dem Klinikgelände - und im Notfall eine kostenlose qualifizierte Kindernotbetreuung. Mehrmals im Jahr führen wir Infotage für werdende Eltern durch.

INFO: Flexible Arbeitzeitmodelle 

Leben und Arbeiten in München

Wir unterstützen über die tariflichen Vereinbarungen hinaus mit weiteren sozialen Leistungen und Angeboten. Auch bezahlbarer Wohnraum für Pflegekräfte ist in München sehr wichtig.

INFO: Wohnraum, AG-Leistungen

Interview: die Pflege an der München Klinik

Ein Beruf, viele Perspektiven.

Mit einer eigenen Akademie für Pflegeberufe, 500 Ausbildungsplätzen und sehr vielen Fortbildungen investieren wir gezielt in unserer Krankenschwestern und Krankenpfleger.

Wir entwickeln unsere Pflegekräfte gezielt weiter mit einem abteilungsbezogenen Einarbeitungskonzept, Mitarbeiterbefragungen, dem hausinternen Förderprogramm, Jahresgesprächen sowie steter Führungskräfteentwicklung.

Unseren Mitarbeitenden steht eine der größten außeruniversitären elektronischen Zeitschriftenbibliotheken Deutschlands zur Verfügung.

INFO: Entwicklung, Fort- & Weiterbildung

München Klinik Schwabing

München Klinik Schwabing

Wir sind das traditionsreichste Haus der München Klinik und bieten ein umfassendes medizinisches Angebot. Trotz der Größe von 700 Betten wird der Charakter der Klinik durch die großzügigen Garten- und Parkanlagen geprägt. Die freundliche Atmosphäre wissen über 35.000 stationäre Patienten im Jahr ebenso zu schätzen wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

INFO: München Klinik Schwabing

In Schwabing entsteht eine neue hochmoderne Klinik für Kindermedizin und Frauenheilkunde sowie ein interdisziplinäres Zentrum für Innere Medizin, Chirurgie und Nothilfe für Erwachsene. Der Neubau wird aus fünf Stockwerken bestehen, der über alle Ebenen durch verglaste Brücken mit dem denkmalgeschützten Gebäude „Haus 24“ verbunden wird.

INFO: Die NEUE München Klinik Schwabing

Unser Unternehmen - Deutschlands zweitgrößter kommunaler Klinikverbund

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringen sich täglich mit hohem Engagement in ihre Aufgabe ein. Sie tun das in den patientennahen Diensten das ganze Jahr über, täglich rund um die Uhr.

Neben der Wertschätzung, die sie dafür verdienen, bieten wir unseren Beschäftigten viele Unterstützungsleistungen und -angebote.

Sie sollen sowohl Anerkennung als auch Anreiz sein, dass sie gerne und mit Überzeugung sagen können, "ich bin bei der München Klinik beschäftigt".

Eines der größten Zukunftsprojekte im deutschen Gesundheitswesen

Medizin und Pflege verändern sich. Und wir verändern uns mit. Neben höchsten Standards in der Behandlung bieten eine leistungsfähige Infrastruktur und moderne Gebäude den Rahmen für einen attraktiven Arbeitsplatz, an dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern tätig sind.

In den nächsten Jahren wird durch die Landeshauptstadt München und den Freistaat Bayern rund eine dreiviertel Milliarde Euro investiert in die Modernisierung und den Neubau der München Klinik investiert.

„Den städtischen Kliniken verdankt die Medizinstadt München in wesentlichen Teilen ihren guten Ruf. “
Dieter Reiter, Oberbürgermeister München