Stellennummer: 6437

Detailangaben zur Stellenbeschreibung

Auf- und zuklappen

Berufsgruppe

Pflegedienst, FunktionsdienstPflegedienst, Funktionsdienst

Kliniken

Alle StandorteMünchen Klinik BogenhausenMünchen Klinik HarlachingMünchen Klinik NeuperlachMünchen Klinik SchwabingMünchen Klinik Thalkirchner Straße

Fachbereich

AnästhesiologieAnästhesiologie

Das Team der München Klinik macht's möglich!

Die München Klinik hat als Gesundheitsversorger in der Landeshauptstadt eine lange Tradition. Wir stehen für bürgernahe Gesundheitsversorgung in allen Lebenslagen, von der Geburtshilfe über komplexe Operationen bis zur Altersmedizin. Wir übernehmen Verantwortung für die Daseinsvorsorge in der Landeshauptstadt und ihrer Region. Ca. 7000 Kolleginnen und Kollegen und arbeiten an den fünf Klinikstandorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße und gestalten gemeinsam die Zukunft der München Klinik. Für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter investieren wir auch in den kommenden Jahren in attraktive Arbeitsplätze.

Für unsere 5 Standorte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Intensivpflege

für unsere internistischen, operativen, neurologischen oder pädiatrischen Intensivstationen.

Für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Die Stellen sind unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben bei uns ...

  • Sie übernehmen mit uns die intensivpflegerische Versorgung und Überwachung von schwerstkranken Patientinnen und Patienten mit Störungen der Vitalfunktionen.
  • Sie übernehmen mit uns das gesamte Tätigkeitsspektrum der Anästhesiepflege. Dazu zählen die Versorgung vor, während und nach operativen Eingriffen, inklusive Notfallversorgung und Reanimation 
  • Sie nehmen verantwortlich am gemeinsamen Pflegeprozess teil und gestalten die Stationsabläufe auf der Intensivstation mit.
  • Sie wenden erlernte Pflegekonzepte an, z.B. Basale Stimulation, Kinaesthestics.
  • Bewerben Sie sich. Wir finden gemeinsam mit Ihnen den für Sie ideal passenden Arbeitsplatz!

Das bringen Sie mit ...

  • Als Intensivschwester / Intensivpfleger haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit Erfahrung im Intensiv- oder IMC-Bereich oder abgeschlossene Weiterbildung zur Fachpflegekraft für Anästhesie und Intensivpflege.
  • Sie übernehmen Verantwortung, denken qualitätsbewusst mit und bringen zielorientiert Ihre Fachkompetenz ein.
  • Sie sind gesprächsbereit, patientenorientiert, sozial kompetent und möchten sich auch persönlich weiterentwickeln.
  • Sie wissen, wie man einen PC bedient und moderne Krankenhaus-IT einsetzt.
  • Sie arbeiten möglichst wie wir - multiprofessionell vernetzt im Team auch mit den anderen Berufsgruppen, z. B. der OP-Pflege, Anästhesie.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit uns in unserem Schichtdienst.
  • Als neugieriger Mensch stehen Sie Entwicklungen aufgeschlossen gegenüber und freuen sich über Fort- und Weiterbildungen - auch an der Akademie der StKM, z. B. Fortbildung zur Intensiv- und Anästhesiefachkraft.

Idealerweise haben Sie ...

  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung mit und verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Intensivpflege. Aber auch als Berufsanfänger*in sind Sie uns willkommen.
  • Idealerweise haben Sie Fort-/Weiterbildungen absolviert im Bereich Intensiv- und Anästhesiemedizin.
  • Sie verfügen über Sprachkenntnisse, z.B. Englisch.

Wir haben viel zu bieten ...

  • Einen optimalen Start: Wir ermöglichen eine gesicherte, strukturierte Einarbeitungszeit.
  • Viel Inhalt: ein hoher Anteil an Pflege, individueller Gestaltungsspielraum, vielfältige Einsatzmöglichkeiten und kollegiales Miteinander in sympathischen Teams.
  • Mit unserer Akademie werden Sie jedes Jahr ein bisschen schlauer: Wir bieten die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen.
  • Ein attraktives Gehalt: Sie erhalten den Tarif nach TVöD-K für kommunale Krankenhäuser - und Ihre Entwicklungsstufen werden wir natürlich berücksichtigen.
  • Zusatz-Angebote mit Mehrwert: vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und die Münchenzulage.
  • Mit der IsarCardJob kommen Sie gut bei uns an – jeden Tag, öffentlich, günstig und von uns bezuschusst.
  • Neu in München und ohne Wohnung? Wir bieten Hilfe bei Ihrer Suche.
  • Von weit hergeholt? Nach Absprache können wir teilweise Umzugskosten übernehmen.
  • Sie bringen Ihre Familie mit nach München? Wir helfen bei der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen.
  • Mehr Service und Komfort für Sie durch StKMplus: Sollten Sie selbst in einer unserer Kliniken stationär aufgenommen werden, können Sie zahlreiche Leistungen ohne zusätzliche Kosten in Anspruch nehmen.

Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Berufserfahrung im Rahmen des TVöD.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Wir geben Ihnen gerne weitere Informationen zu Ihrem künftigen Aufgabenbereich. Sie erreichen uns unter Tel. 089/452279-282.

Möchten Sie Ihren Arbeitsplatz vorab kennenlernen? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Hospitation in unserer Klinik. Ausführliche Einblicke in über 20 Stationen aus allen Arbeitsfeldern finden Sie auch im Internet: >> Arbeitsplatz Krankenpflege in München

Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität, wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeber der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Mehr unter pflege.muenchen-klinik.de
Stellennr.: 06437

Pflegedienst, Funktionsdienst

Pflegedienst, Funktionsdienst

Beruf und Familie vereinbaren

Für Krankenschwestern und Pfleger gibt es sehr individuell mehrere hundert unterschiedliche Arbeits- und Teilzeitmodelle. Damit kann beispielsweise eine Alleinerziehende bei uns Verantwortung als Stationsleitung für 30 Mitarbeiter und mit Arbeitszeiten von 8 bis 16 Uhr auch Verantwortung für ihre Kinder übernehmen.

In Kinderbetreuungseinrichtungen gibt es Belegungsrechte für unsere Pflegekräfte, teilweise auch Kinderbetreuungsplätze direkt auf dem Klinikgelände - und im Notfall eine kostenlose qualifizierte Kindernotbetreuung. Mehrmals im Jahr führen wir Infotage für werdende Eltern durch.

INFO: Flexible Arbeitzeitmodelle 

Leben und Arbeiten in München

Wir unterstützen über die tariflichen Vereinbarungen hinaus mit weiteren sozialen Leistungen und Angeboten. Auch bezahlbarer Wohnraum für Pflegekräfte ist in München sehr wichtig.

INFO: Wohnraum, AG-Leistungen

Interview: die Pflege an der München Klinik

Ein Beruf, viele Perspektiven.

Mit einer eigenen Akademie für Pflegeberufe, 500 Ausbildungsplätzen und sehr vielen Fortbildungen investieren wir gezielt in unserer Krankenschwestern und Krankenpfleger.

Wir entwickeln unsere Pflegekräfte gezielt weiter mit einem abteilungsbezogenen Einarbeitungskonzept, Mitarbeiterbefragungen, dem hausinternen Förderprogramm, Jahresgesprächen sowie steter Führungskräfteentwicklung.

Unseren Mitarbeitenden steht eine der größten außeruniversitären elektronischen Zeitschriftenbibliotheken Deutschlands zur Verfügung.

INFO: Entwicklung, Fort- & Weiterbildung

Unser Unternehmen - Deutschlands zweitgrößter kommunaler Klinikverbund

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringen sich täglich mit hohem Engagement in ihre Aufgabe ein. Sie tun das in den patientennahen Diensten das ganze Jahr über, täglich rund um die Uhr.

Neben der Wertschätzung, die sie dafür verdienen, bieten wir unseren Beschäftigten viele Unterstützungsleistungen und -angebote.

Sie sollen sowohl Anerkennung als auch Anreiz sein, dass sie gerne und mit Überzeugung sagen können, "ich bin bei der München Klinik beschäftigt".

Eines der größten Zukunftsprojekte im deutschen Gesundheitswesen

Medizin und Pflege verändern sich. Und wir verändern uns mit. Neben höchsten Standards in der Behandlung bieten eine leistungsfähige Infrastruktur und moderne Gebäude den Rahmen für einen attraktiven Arbeitsplatz, an dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern tätig sind.

In den nächsten Jahren wird durch die Landeshauptstadt München und den Freistaat Bayern rund eine dreiviertel Milliarde Euro investiert in die Modernisierung und den Neubau der München Klinik investiert.

„Den städtischen Kliniken verdankt die Medizinstadt München in wesentlichen Teilen ihren guten Ruf. “
Dieter Reiter, Oberbürgermeister München