Logout

3. Viszeralchirurgisches Kolloquium

Prähabilitation – ein neues Konzept zur Verbesserung des Outcomes viszeralonkologischer Patient*innen

Mittwoch, 06.07.2022, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Grußworte

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie hiermit herzlich zum 3. Viszeralchirurgischen Kolloquium, diesmal zum Thema „Prähabilitation“ einladen.

Bis zu 60 % der Patienten mit gastrointestinalen Tumoren sind mangelernährt. Bislang wurde diesem häufigen Symptom aber zu wenig Beachtung geschenkt, obwohl Mangelernährung sowohl das Komplikationsrisiko, als auch die postoperative Mortalität erhöht. Prähabilitation ist ein multimodales Konzept mit dem Ziel, bereits präoperativ den Allgemein- und Ernährungszustand der betroffenen Patient*innen zu optimieren und so das Outcome nach großen viszeralchirurgischen Operationen zu verbessern. Wir möchten Ihnen das Konzept der Prähabilitation aber auch das strukturierte Prähabilitationsprogramm, der München Klinik Neuperlach für Patient*innen mit viszeralonkologischen Erkrankungen vorstellen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen


Prof. Natascha Nüssler und Priv.-Doz. Dr. Mia Kim

Programm

17:30 Uhr | Begrüßung | Prof. Dr. med. Natascha Nüssler

17:40 Uhr | Aktuelle Konzepte der perioperativen Ernährung | Prof. Dr. med. Arved Weimann

18:20 Uhr | Mangelernährung in der Viszeralmedizin – Screening und Diagnostik | Dr. Florian Frank

18:50 Uhr | Vorstellung des strukturierten Therapiekonzepts der München Klinik Neuperlach | Dr. med. Eva Jacob

19:30 Uhr | Diskussion

anschließend kleiner Imbiss

Hygieneregeln für die Veranstaltung

Angemeldete Teilnehmer*innen werden per E-Mail über die zum Veranstaltungstermin gültigen Regelungen rechtzeitig infomiert.

Hier anmelden für Veranstaltung

Jetzt anmelden für die Veranstaltung

VERANSTALTUNGSINFOMATIONEN

Veranstaltungsort:

Mercure Hotel München Neuperlach Süd
Rudolf-Vogel-Bogen 3 
D-81739 München
 

Zeit und Ort

Mittwoch, 06.07.2022 · 17:30 Uhr

Anmeldung
Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich. Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton an.

Kontakt
Babette Reichel
Klinik für Allgemein-, Viszeralchirurgie und Coloproktologie
T 089 6794-2501
E-Mail: babette.reichel.server-mail(at)muenchen-klinik.de

CME-Punkte

Punkte entsprechend dem Fortbildungs-Zertifikat der Bayerischen Landesärztekammer sind beantragt.

Vorgestellt: Unsere Referent*innen

Prof. Dr. med. Arved Weimann

Chefarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Onkologische Chirurgie, Klinikum St. Georg Leipzig

PD Dr. med. Mia Kim

Chefärztin
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, München Klinik Harlaching

Dr. med. univ. Florian Frank

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Coloproktologie, München Klinik Neuperlach

Prof. Dr. med. Natascha Nüssler

Chefärztin
Klinik für Allgemein-, Viszeralchirurgie und Koloproktologie, München Klinik Neuperlach

Dr. med. Eva Jacob

Leitung Stabsstelle Ernährungsmedizin, München Klinik Neuperlach

Wir bedanken uns bei den Sponsoren des wissenschaftlichen Programms

Fresenius Kabi Deutschland GmbH

Transparenzvorgabe

gemäß FSA-Kodex Fachkreise (§ 20 Abs. 5) und Berufsordnung für die Ärzte Bayerns (§ 32 Abs. 3 Satz 2)

  • Fresenius Kabi Deutschland GmbH | 1.000.- €