Unser Verständnis

„Der Lernende wird als Akteur, nicht als Konsument von Lernen betrachtet. Dadurch entsteht eine Kultur der Wertschätzung, Ermutigung und Unterstützung, in der Vertrauen langsam und sicher wachsen kann.“
Arnold 2012; Seelbach 2011

Ihr Wohl liegt uns am Herzen

Um eine solche Vertrauenskultur zu leben ist unser gesamtes Team vielfältig qualifiziert und geht individuell auf Sie ein. Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen sind fachlich und pädagogisch ausgebildet und verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung.

Wir betreuen Sie kompetent in Ihrem gesamten Lernprozess und gestalten ein Lernambiente in dem Sie Ihre Selbstlernkompetenz entwickeln können. 

Aus der Praxis für die Praxis

Sie suchen Unterstützung und Kompetenzentwicklung für Ihre Praxis. Wir ermöglichen Lernprozesse in Anlehnung an Ihre Erfahrungswelt. Dazu setzen wir zahlreiche Fachexperten aus der Praxis ein, begleiten Sie in Ihrer Praxis und pflegen einen intensiven Austausch mit Ihnen und Ihren Arbeitsstätten. 

„Wir behalten von unsern Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden.“
Johann Wolfgang von Goethe
„Lernen muss zum «Erfahren» werden. Dieses Erfahren kann ermöglicht, nicht aber erzeugt werden, denn keiner kann wirklich stellvertretend für einen anderen etwas erfahren. “
Arnold, 2012

Bildung für Gegenwart und Zukunft

Wir können Ihnen zwar das Lernen nicht abnehmen, aber wir können Ihnen Wissen auf aktuellem wissenschaftlichen Stand anbieten und Ihnen helfen dieses mit Ihren Erfahrungen zu verknüpfen.

Wir unterstützen Sie im Aufbau Ihrer Kompetenz für Ihre derzeitigen und zukünftigen Aufgaben. 

Das sind wir. Wir sind für Sie da.