Logout

Gehalt im Krankenhaus

Was verdiene ich in der München Klinik?

Gehalt in der München Klinik

Was verdiene ich im kommunalen Krankenhaus? Wir klären auf.

„Was verdiene ich genau?“ - einfache Frage, individuelle Antwort. Denn im Krankenhaus gibt es neben eine Grundgehalt laut Entgelttabelle (TVöD-K) zusätzliche Gehaltsbestandteile. Diese Zulagen bzw. auch Zuschläge erhöhen das Tarifgehalt je nach Einsatzbereich und Belastung - insbesondere in der Pflege. Zur Orientierung finden Sie hier die Grundlagen, eine Gesamtübersicht möglicher Zulagen sowie Verweise auf konkrete Gehaltsbeispiele. Hinweis: Alle Beträge beziehen sich auf Vollzeit.

Die Grundlagen: Woraus setzt sich mein Gehalt zusammen?

1. TarifGrundgehalt

Tarifgehalt nach TVöD-K, Entgeltgruppe und Stufe nach Erfahrung.

2. PlusMüK-Zulagen

Zum Tariflohn erhalten Sie viele Zulagen, die Ihr Basisgehalt deutlich erhöhen.

3. MehrMüK-Zusatzleistungen

Obendrauf erhalten Sie viele weitere Arbeitgeberleistungen, die sich auszahlen.

Zulagen in der München Klinik

Hier finden Sie Zulagen auf einen Blick und darunter nochmals zum Durchklicken mit mehr Infos

✓ Zulage TVÖD-K

✓ Münchenzulage

✓ Münchenzulage Kind

✓ Pflegezulage

✓ Zulage Intensivstation

✓ (Wechsel-)Schichtpauschale

✓ Überstundenpauschale

✓ Freiwillige Zusatzdienste (FZD)

✓ Zeitzuschläge

✓ Urlaubs-/ Krankenlohnaufschlag

✓ Ruf- und Bereitschaftsdienste

✓ Bereichszulage

  

Icon: Pfeil nach links
Icon: Pfeil nach rechts

Münchenzulage – Wer bekommt wie viel?

Seit 2020 erhalten unsere Beschäftigten die volle Münchenzulage, auch Ballungsraum-Zulage genannt.

Wer in Teilzeit arbeitet, erhält die Münchenzulage anteilig (Grundbetrag und Kinderbestandteil).

EntgeltgruppeLeistungen - Grundbetrag Leistungen - Kinderbetrag
E1-9c, S1-S14, P5-P12270 Euro + 50 Euro
E10-13, S15-18, P13-16135 Euro + 50 Euro
E14-15135 Euro + 25 Euro
Auszubildende140 Euro + 50 Euro