Logout

Jobs: Kinderkrankenpflege

Großes für die Kleinen: von der Früh- und Neugeborenenpflege bis hin zur Versorgung auf der onkologischen Kinderstation.
mehr erfahren

Interessiert an Kinderkrankenpflege, die viel Freiraum lässt?

Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpfleger in der München Klinik erhalten viele Optionen

Spürbar mehr Geld auf dem Konto oder Freizeitausgleich, nachdem man freiwillig aus dem Frei eingesprungen ist? Lieber ein kleines und familiäres Team oder ein größeres, in dem Ausfälle leichter auszugleichen sind? Frühgeborene Babys lange begleiten und mit den Eltern Höhen und Tiefen durchleben oder operierten Kindern gezielt helfen, so dass sie so schnell wie möglich wieder heimkönnen? Direkt zu den Stellenangeboten

In unseren Kinderkliniken haben Sie die Wahl:
Wir kooperieren in der Kinderklinik mit dem Klinikum München rechts der Isar der TU München und bieten ein breites Spektrum, so dass sie sich vielfältig spezialisieren können. Ohnehin wird Weiterbildung bei uns großgeschrieben, ebenso wie die gute Stimmung im Team. Überzeugen Sie sich bei Hospitationstagen, die bei uns auch im Spätdienst oder an Wochenenden möglich sind.

#Kinderkrankenpflege, die sich auf die Kinder und ihre Familien konzentrieren darf

Von Servicekräften bis zur Milchküche. Wir werden entlastet

+ Breites Spektrum mit Entwicklungschancen

Ob Frühgeborene oder Teenager mit Essstörungen – in unseren Kliniken können Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpfleger die unterschiedlichsten Aufgaben finden und auch zwischen diesen wechseln, falls sich neue Interessen auftun. Wir behandeln Kinder und Jugendliche in nahezu allen Fachgebieten der Kinder­medizin, daher sind viele Spezialisierungen möglich. Was auch zählt: Die meisten Münchener Kinder erblicken in unseren Kliniken das Licht der Welt. Wir betreuen in unseren drei Geburtskliniken alljährlich weit über 6.000 Neugeborene.

+ Von pflegefernen Aufgaben entlastet

Servicekräfte fragen nach Essenswünschen, servieren, teilen Wäsche aus. Medizinische Fachangestellte oder Stationssekretär*innen übernehmen das ständig bimmelnde Telefon, erledigen Bestellungen und Botengänge. Auf den Intensiv- und onkologischen Stationen kümmern sich Pharmazeutisch-Technische-Assistent*innen um die Medikamente und ziehen die Infusionen steril auf. Die Milchküche liefert fertig portionierte Nahrung für jedes Frühchen. Fazit: Unseren Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpflegern bleibt mehr Zeit für ihre eigentlichen Aufgaben.

+ Teamgeist wird bei uns hochgehalten

Der anstrengende Schichtdienst ist in Kinderkliniken nicht zu vermeiden, aber dann soll wenigstens die Stimmung auf der Station passen. Mit dieser Devise gehen unsere Mitarbeiter*innen an ihre Zusammenarbeit heran, helfen sich gegenseitig und wertschätzen die Arbeit der anderen Berufsgruppen. So auch im Projekt IPANEO, in dem angehende Ärzt*innen und Pflegekräfte gemeinsam die Verantwortung für Frühchen übernehmen – was zunächst in einem Projekt erprobt wurde, bestärkt jetzt die interprofessionelle Zusammenarbeit.

#Werte - warum wir hier gerne arbeiten

Unsere Arbeit wird durch Werte geprägt. Hier wissen alle, was wir ihnen wert sind

ZwanglosFREIWILLIGE ZUSATZDIENSTE

Bei uns werden (fast) nur diejenigen aus dem Frei geholt, die sich freiwillig dazu bereit erklärt haben. Wer freiwillig einspringt, erhält einen lukrativen Zusatzlohn.

AufstiegFORTBILDUNG IM ANGEBOT

Wer sich weiterentwickeln will, hat viele Optionen: Sei es die Weiterbildung zur Fachkinder-krankenpfleger*in für pädiatrische Intensivpflege, die Bauchfelldialyse oder medizinisches Englisch.

WohnenLÖSUNGEN FÜR DEN ANFANG

Die München Klinik hat Belegungsrechte für 1.000 kleine, günstige Wohnungen im Münchener Stadtgebiet, die den Start erleichtern.

ZulagenBRINGEN WIRKLICH WAS

Wir zahlen entsprechend dem TVöD K-Tarif, stocken Ihr Gehalt zudem durch diverse Zulagen auf. Am Ende sind dann mehrere hundert Euro zusätzlich im Geldbeutel.

StartEINARBEITUNG OHNE STRESS

Strukturiert, geduldig, viele Wochen mit festem/r Begleiter*in, gezielten Einweisungstagen und Fortbildungen, auch durch unserer Ärzte – so läuft unsere Einarbeitung ab.

PunkteSAMMELN FÜR MEHR GEHALT

Wer bereit ist, sich weiterzubilden, erhält dafür Punkte. Diese erhöhen den Anteil am Poolgeld, das die Klinik-Mitarbeiter untereinander aufteilen.

Dienstnach Plan

Wir können Dienstpläne, Diensttage und Schichten auf Ihre persönlichen Wünsche ausrichten. So lassen sich Beruf und Familie oder sonstige private Vorlieben gut vereinbaren.

SicherPartner fürs Leben

Als öffentlicher Arbeitgeber ist die München Klinik ein sicherer Partner, vergibt unbefristete Arbeitsverträge, bietet ein gutes Gehalt und eine Reihe weiterer Sicherheitsleistungen.

ExtrasPLUSPUNKTE IM ALLTAG

Ob der kostenlose Kaffee, der regelmäßige Obstkorb, das vergünstigte Job-Ticket oder die gemeinsamen Feiern – Kleinigkeiten versüßen den Arbeitsalltag.

#UnserArbeitsalltag – Einblicke in das kollegiale Miteinander

Wie wir im Alltag die Aufgaben gemeinsam meistern

#Kindermedizin – was bei uns besonders herausragt

Unsere Kinderkliniken behandeln ein breites Spektrum, haben sich aber auch spezialisiert

130KINDER & JUGENDLICHE

behandeln wir jedes Jahr stationär in unserer Schwerbrandverletzten-Station der Kinderchirurgie Schwabing. Wir sind eines von 17 Spezialzentren in Deutschland.

10PROZENT

Die Qualitätskontrolle in der Neonatologie ist seit über 40 Jahren sehr streng. Wir gehören zu den besten 10 Prozent der 164 Zentren der Maximalversorgung.

16KINDERNIERENZENTREN

In Deutschland sind nur 16 Nierenzentren auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet, das einzige in Südbayern befindet in unserer Schwabinger Kinderklinik.

#Pflegealltag in unseren Kinderkliniken

Innovative Projekte und Zusammenarbeit, die trägt

Herausfordernde Pflege in der Neonatologie

Als zertifiziertes Perinatalzentrum der Maximalstufe versorgen wir zusammen mit der Geburtshilfe Schwangere und ihre früh- und neugeborenen Kinder bereits ab der 23. Schwangerschaftswoche. 

Intensivpflege auf der Neonatologie der München Klinik Harlaching

Frühchenstation wird Ausbildungsstation

Mit dem Projekt IPANEO (Interprofessionelle Ausbildungsstation in der Neonatologie) werden Ärzte und Pflegende nun gemeinsam ausgebildet, um zusammen auf Augenhöhe Entscheidungen in der Patiententherapie zu treffen. 

Mehr zum Projekt IPANEO

München Klinik JobPlus im Überblick

Sie leisten viel. Die München Klinik dankt es Ihnen mit vielen Leistungen und starkem Rückhalt. Wir unterstützen Pflegekräfte mit finanziellen Vorteilen, besonderen Leistungen für Sie und Ihre Familie sowie beruflichen Benefits.

Was das genau für Sie heißt? Das erfahren Sie hier...

JobPlus - Starke Leistungen für die Pflege

#JobChance – unsere offenen Stellenangebote in der Kinderkrankenpflege

Expresskontakt & Aktuelle Stellenangebote für Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpfleger.

Express-Jobkontakt

Für die Pflege haben wir "Bewerben" auf den Kopf gestellt! Mit dem Express-Jobkontakt lernen wir uns kennen - ohne Zeugnisse, Lebenslauf oder Anschreiben. Einfach und unverbindlich.

Hier Express-Jobkontakt starten

Lieber klassisch bewerben?

Wir wollen es Ihnen mit der Expressbewerbung leichter machen. Sie mögen es aber lieber klassisch? Hier geht's zum Stellenangebot für die Kinderkrankenpflege.

Alle Kinderkrankenpflege-Stellen

GEHALTSBEISPIELE GEFÄLLIG?

„Was verdiene ich denn genau?“ Mit TVöD-K plus viele Zulagen können viele nichts anfangen. Deshalb haben wir hier echte Gehaltsbeispiele zusammengefasst.

Was verdienen Pflegekräfte in der München Klinik?

Klassische Bewerbung

Filter
schließen
Berufsgruppe
Klinik/Bereich

    Noch Fragen?

    Sie haben Interesse an einer konkreten Position? Ihnen ist noch etwas unklar? Hier finden Sie Antworten und Ansprechpartner.

    Bewerbungsinfos & FAQs

    Nichts dabei?

    Geht nicht, gibt's nicht: Wenn in den aktuellen Angeboten nicht das Richtige dabei ist, freuen wir uns über eine Initiativbewerbung.

    zur Initiativbewerbung

    Die München Klinik - eine starke Arbeitgeberin für die #Pflege