Logout

Vorgestellt: Intensivpflege im Perinatalzentrum Level 1

#Intensivpflege auf der Neonatologie

Als zertifiziertes Perinatalzentrum Level 1 versorgen wir Kinder unter 1500g Geburtsgewicht.

Unsere Neonatologie der München Klinik Harlaching gibt jeden Tag alles, damit auch die kleinsten Frühchen und schwerkranken Kinder einen guten Start ins Leben finden. Unsere Kinderkrankenpflegenden auf der Frühchen-Intensivstation geben Einblicke in den Alltag eines hochmodernen Perinatalzentrums der Maximalstufe.

74Frühchen

wurden 2020 in unseren Kliniken für Neonatologie in Harlaching & Schwabing mit einem Geburtsgewicht von unter 1.500g versorgt.

10Prozent

Die Qualitätskontrolle ist seit 40 Jahren in der Neonatologie sehr streng. Wir gehören zu den besten 10% der 164 Zentren der Maximalversorgung.

21Kinderkrankenpfleger*innen

11 Betten stehen für unsere kleinen Patient*innen zur Verfügung. Wir arbeiten im 3-Schichtsystem an 365 Tagen im Jahr.

#Intensivpflege auf höchstem Niveau

Perinatalzentrum Level 1

Als zertifiziertes Perinatalzentrum der Maximalstufe versorgen wir zusammen mit der Geburtshilfe Schwangere und ihre früh- und neugeborenen Kinder bereits ab der 23. Schwangerschaftswoche. Die Versorgung von früh- und neugeborenen Kindern mit 500g Geburtsgewicht sind bei uns nicht die Ausnahme. Interdisziplinäre und multiprofessionelle Pflege auf Augenhöhe - von der vorgeburtlichen Diagnostik bis zur medizinischen Begleitung während und nach der Geburt - ist bei uns Alltag. 
 

Haupterkrankungen, die wir versorgen

Wir versorgen in der München Klinik früh- und neugeborene Kinder mit:

  • Atemnotsyndrom (ANS)
  • Bronchopulmonale Dysplasie (BPD)
  • Nekrotisierende Enterokolitis (NEC)
  • Mekoniumaspiration
  • Asphyxie
  • Prä- und postoperative Pflege von Vitien in Kooperation mit dem Deutschen Herzzentrum München (DHM)

Herausfordernd: Versorgung der Frühchen und Eltern

Feingefühl ist gefragt. Die Patienten zu beobachten und die Signale des Kindes zu erkennen, gehört genauso dazu wie der sensible Umgang mit den Eltern der Kleinen. Die Pflege wird individuell und nach dem Rhytmus jedes Kindes gestaltet. Versorgungsrunden und ärztliche Interventionen wie Ultraschall oder Blutentnahmen werden bei uns gebündelt, um den Kindern so wenig Stress wie möglich zu verursachen und so die Entwicklung zu fördern. Mit großem Einfühlungsvermögen versuchen wir als Intensivpflegekräfte, die Ausnahmesituation für die einzelnen Kinder und Angehörigen so angenehm wie möglich zu gestalten. 

Mit Herz und Technik für einen Neustart ins Leben

Unsere Neonatologie ist mit hochmodernen Geräten ausgestattet - von der Erstversorgungseinheit mit Dockingstation bis hin zu asphytischen Reifgeborenen mit Kühltherapie. Auf unserer zentralen Überwachungseinheit können wir den Überblick über alle Versorgungsplätze bewahren, während die Vitalzeichen permanent durch Monitore auf den Zimmern überwacht werden. Unsere Beatmungsgeräte der Firma Stephan, wie z. B. das Modell Sophie, sind speziell für die neonatologischen und pädiatrischen Bedürfnisse ausgelegt. 

Doch trotz aller hochmodernen Technik: Die fürsorgliche Pflege und Zuwendung zu den kleinen oder kranken Kindern steht bei uns im Vordergrund.

Intensive Zusammenarbeit

Wir sind in Harlaching spezialisiert auf die Versorgung von Früh- und Risikogeburten. Die Neonatologie ist Teil eines bundesweit bekannten Fachzentrums für Mutter, Kind und Familie und wird ab 2024 in unseren modernen Neubau umziehen.

Die optimale Verzahnung und intensive Zusammenarbeit von Pränataldiagnostik, Geburtshilfe und Neonatologie hat dazu geführt, dass wir eine der höchsten Überlebensraten bei Risikogeburten in Deutschland haben.

 

Gute Zusammenarbeit
Unser engagiertes Teams in Harlaching behandelt ein breites Spektrum der Erkrankungen im Kindesalter, aber nicht jedes Spezialgebiet. In unserem KinderCampus Schwabing der München Klinik befinden sich neben der Neonatologie, die spezialisierten Stationen der Kinderonkologie, der pädiatrischen Intensivmedizin, der Kinderorthopädie und -chirurgie, der Kinder- und Jugendpsychosomatik sowie die zentrale Notaufnahme der Kinderklinik.

Harl.e.kin-Nachsorge

Wir machen Frühchen groß.

Wir begleiten unsere kleinsten Patienten bis ins Elternhaus. Von der Geburt bis ins Kinderzimmer können um die 100 Tage liegen.

Für Eltern von Frühgeborenen, von chronisch kranken oder in ihrer Entwicklung gefährdeten Kindern ermöglicht die Harl.e.kin-Nachsorge, die Frühgeborenen und ihre Familien mit Hausbesuchen und telefonischer Beratung unserer Kinderkrankenpfleger*innen auch nach der Entlassung weiter zu unterstützen. 

1996 haben Mitarbeitende der München Klinik Harlaching die mittlerweile deutschlandweite Harlachinger Eltern-Kind Initiative (Harl.e.kin) ins Leben gerufen, der inzwischen unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter und Alt-Bürgermeister Christian Ude steht.

Mehr Informationen zur Harl.e.kin-Nachsorge

Fort- und Weiterbildung

Als akademisches Lehrkrankenhaus bietet unsere München Klinik Akademie spezialisierte Fort- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen an. Die wissenschaftliche Mitarbeit in pädiatrischen Fachorganisationen ist für uns ebenso selbstverständlich wie regelmäßige interne Fortbildungsveranstaltungen sowie pädiatrische und neotalogische Symposien.

*Fotografin: Irena Klinger
Die Bilder sind vor der Pandemie entstanden. 

#Praxiswissen von unseren #Intensivstationen

In der München Klinik erwartet Intensivpfleger*innen die gesamte Bandbreite der Intensivarbeit.

#JobChance – unsere offenen Stellenangebote in der Pflege

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Sie!

Express-Jobkontakt

Für die Pflege haben wir "Bewerben" auf den Kopf gestellt! Mit dem Express-Jobkontakt lernen wir uns kennen - ohne Zeugnisse, Lebenslauf oder Anschreiben. Einfach und unverbindlich.

Hier Express-Jobkontakt starten

Alle Pflegeberufe

Auch Gesundheits- und Krankenpflegende, die außerhalb der Intensivstation arbeiten möchten, finden in der München Klinik einen vielfältigen Arbeitsplatz mit PLUS. München freut sich auf Sie als Krankenschwester und Krankenpfleger.

Zu allen Pflegestellen

Die München Klinik - eine starke Arbeitgeberin für die #Intensivpflege