Logout
Meldung
01.10.201707:57 Uhr

Benefizkino Matinee

Zugunsten des Fördervereins Palliativstation Harlaching e.V.

Shadowlands - Ein Geschenk des Augenblicks

In das wohlgeordnete Leben des Oxford Professors C.S. Lewis tritt eines Tages die lebhafte Amerikanerin Joy. Obwohl Joy mit ihrer impulsiven Art genau das Gegenteil des Professors ist, zeigt sich Lewis zunehmend von der attraktiven Frau fasziniert. Doch als sich der in mönchischer Zurückhaltung lebende Junggeselle seiner Gefühle bewusst wird, scheint es schon zu spät. Denn ihre Beziehung wird von einem schrecklichen Schicksal überschattet... Lewis muss schmerzhaft erkennen, dass sich nicht auf jede Frage eine Antwort finden lässt.

 

Programm

  • 11:00 Uhr – 12:30 Uhr Vorführung des Filmes: „Shadowlands – Ein Geschenk des Augenblicks“
  • 12:30 Uhr – 13:15 Uhr Vorstellung der Palliativstation mit der anschließenden Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen

Eintritt

  • Erwachsene 15,- €  
  • Schüler und Studenten 10,- €

Der Erlös der Kinomatinee kommt der Palliativstation München Harlaching e.V. zugute.

www.palliativ-foerderverein-harlaching.de

Unterstützung

Wer darüber hinaus die Arbeit auf der Palliativstation München Harlaching e.V.unterstützen möchte, kann gerne auf folgendes Spendenkonto überweisen:

Förderverein Palliativstation Harlaching e.V.

Münchner Bank eG

IBAN: DE11 7019 0000 0001 5522 44

BIC: GENODEF1M01

Wir danken allen Spendern, Förderern und dem RIO FILMPALAST

Wann & Wo

Sonntag, 19. November 2017, 11:00 Uhr

RIO FILMPALAST in München
Rosenheimer Straße 46
(S–Bahn Rosenheimer Platz)

Meldung
06.05.2024

Dr. Markus Deichstetter ist Leitender Arzt in der Schwabinger Kardiologie

Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin hat seit 1. April 2024 neue Standortleitung.

mehr
Meldung
29.04.2024

Bogenhausener Anästhesiologie erhält Doppelzertifizierung

SONO-Zert & ECHO-Zert: Die Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) zertifiziert unsere Klinik gleich doppelt als…

mehr