Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Wenn eine Operation geplant ist, haben Sie als Patientin oder Patient oft viele Fragen - nicht selten zur Narkose. Die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie in Harlaching unter der Leitung von Priv. Doz. Dr. med. Thomas W. Felbinger bereitet Patientinnen und Patienten auf die Narkose vor, begleitet und überwacht sie dabei und erhält die wichtigen Körperfunktionen bei diagnostischen und operativen Eingriffen. Außerdem werden stationäre und ambulante Patienten unmittelbar nach der Operation betreut.  

Kooperation mit vielen Fachbereichen, auch im Notfall

Unsere Experten behandeln kritisch kranke Patienten der operativen Kliniken im Rahmen der Intensivtherapie.

Neben der Mitarbeit bei der notärztlichen und klinischen Versorgung von Schwerverletzten und dem sogenannten Polytraumanagement, helfen die Ärzte auch Patienten mit akuten und postoperativen Schmerzen.

Anästhesiesprechstunde
Wer vor seiner Operation Fragen zur Narkose hat, bekommt aufklärende Antworten in der Anästhesiesprechstunde. Dort werden die Patienten nach ihren individuellen körperlichen Voraussetzungen befragt und das Vorgehen besprochen.

Falls ein Patient in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt ist, kommt der Anästhesist oder die Anästhesistin selbstverständlich ans Krankenbett.

Ärztliche Leitung

Priv. Doz. Dr. med. Thomas W. Felbinger

Unsere Klinik in Zahlen *

Narkosen

Pro Jahr

~ 14000

Ärzte*innen

Mitarbeiter*innen

~ 35

Pflegekräfte

Mitarbeiter*innen

~ 80

Vorgestellt: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte der Anästhesiologie & Intensivmedizin in Harlaching