Logout
Meldung
22.05.201712:46 Uhr

Aktionstag gegen den Schmerz

Schmerz lass nach

Chronische Schmerzen nehmen immer mehr zu und schränken die Lebensqualität stark ein, da sie Beruf, Familie und Alltag beeinflussen. Um auf die Erkrankung aufmerksam zu machen und ein Bewusstsein zu schaffen, wurde der Aktionstag gegen den Schmerz eingeführt, der dieses Jahr am 06. Juni stattfindet. Auch unsere drei Schmerztageskliniken sind an dem Aktionstag beteiligt und informieren mit Infoständen über die Erkrankung.

Kostenlose Schmerz-Hotline

Unter der  kostenfreien Rufnummer 0800 1818120 stehen von 9 bis 18 Uhr renommierte Schmerzexperten aus ganz Deutschland für Fragen zu Verfügung – darunter auch Ärzte und Therapeuten unserer Schmerztageskliniken.

Direkter Kontakt zu den Neuperlacher Schmerzexperten

Die Schmerztagesklinik Neuperlach ist von 11 bis 16 Uhr auch direkt für Rückfragen unter Telefon 089 / 6794-2511 erreichbar.

<link veranstaltungen veranstaltung event schmerz-lass-nach-experten-beantworten-patienten-fragen-am-aktionstag-gegen-den-schmerz _top>Weitere Informationen zum Aktionstag gegen den Schmerz in den Kliniken

Chronische Schmerzen

Für Patienten ist ein chronischer Schmerz psychologisch sehr belastend, denn er schränkt die Lebensqualität stark ein. Chronische Schmerzen treten häufig im Rücken auf, aber auch an den Gelenken.

Chronische Schmerzen: Schmerztherapie in München
Meldung
14.06.2022

160.000 Euro für die München Klinik

160.000 Euro spenden real-Beschäftigte aus ihrem Härtefallfonds an die München Klinik.

mehr
Meldung
07.06.2022

Patienten mit Affenpocken-Virus gesund entlassen

Beide Patienten mit Affenpocken-Virus sind genesen und konnten aus der München Klinik Schwabing entlassen werden.

mehr