Logout

Multimodale Schmerztherapie

In der Schmerztagesklinik Schwabing

PD Dr. med. Benjamin Luchting

Leiter Schmerztagesklinik

Tätigkeitsorte

Kontakt zur Klinik

Publikationen

  • B. Luchting, Interdisciplinary multimodal pain therapy under the protective measures of the Covid-19 pandemic, Der Schmerz, 2020 (IF 1.3)
  • S. Niedermayer, J. Heyn, F. Guenther, H. Küchenhoff, B. Luchting, Remifentanil for abdominal surgery is associated with unexpectedly unfavorable outcomes, Pain, 2020 (IF 6.0)
  • B. Luchting, J. Heyn, Eighty years of Medication-Overuse Headache: what about Medication-Overuse Backpain? Journal of Neurology, 2019 (IF 4.2)
Weitere Publikationen als Download

Preise

2019

  • Deutscher Schmerzpreis

2015

  • Lehrpreis der LMU München

2007, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2017, 2018

  • Lehrauszeichnung durch die Studierenden für „herausragend gute Lehre“

2000

  • Lars-Erik-Gelin Award, European Society for Microcirculation, Stockholm

2000

  • Posterpreis 21st European Conference on Microcirculation, Stockholm

1999

  • Vortragspreis „Research in Surgery“ Universitätsklinik Freiburg

Review-Tätigkeit

  • New England Journal of Medicine

Aktuelle Wissenschaftliche Vorträge

2021

  • Deutscher Schmerz- und Palliativtag (online)

2020

  • Bayerische Schmerztage 2020, Landshut 
  • Schmerzforum der LMU München
  • Deutscher Anästhesie Congress (DAC) Leipzig 
  • Deutscher Schmerz- und Palliativtag Frankfurt

Werdegang

seit 2022

Leiter der Schmerztagesklinik, München Klinik Schwabing

2016-2021

Leitender Oberarzt, Interdisziplinäres Schmerzzentrum, Klinikum Landsberg

2011-2016

Interdisziplinäre Schmerzambulanz, Klinikum der LMU München

2010

Facharzt für Anästhesiologie

2004-2015

Klinik für Anästhesiologie, Klinikum der LMU München

2004-2017

Notarzt: NAW, NEF und ITW München   

2003-2004

Klinik für Chirurgie, Klinikum der LMU München

1999-2003

Leiter Explantations/Perfusionsteam, DSO

Akademische Ausbildung

seit 2018

Studienleiter von klinischen Studien zu Optimierung der perioperativen Schmerzversorgung, Analgetika Fehl- Übergebrauch und Therapieeffizienz multimodaler Schmerztherapien unter besonderer Berücksichtigung psychologischer Faktoren

2017

Ernennung zum Privatdozenten mit Lehrtätigkeit an der medizinischen Fakultät der LMU München für das Fachgebiet Schmerzmedizin

2017

Habilitation: „Bedeutung der T-Zell-Immunologie bei chronischen Schmerzen“

2011-2019

Forschungsprojekt Hella-Langer Stiftung: „Immunologie bei chronischem Schmerz“

2005-2015

Post-Doc im Anästhesiologischen Forschungslabor, LMU München

2002-2004

Post-Doc am Institut für Chirurgische Forschung, LMU München

1998-2002

Promotion am Institut für Chirurgische Forschung, LMU München

Anästhesiologie A-Z: Leistungen, Leitungsteam, Anmeldung