Logout

Aktuelle Mitteilung der München Klinik

Meldung
24.07.201518:28 Uhr

Aufsichtsrat berät Umsetzungskonzept für Neuausrichtung

OB Dieter Reiter als Vorsitzender bestätigt


München, 24. Juli 2015.
„Die städtischen Kliniken sind unverzichtbar für München. Wir unterstützen deshalb die geplanten Maßnahmen zur Neuausrichtung, die wichtig und richtig sind, um im verschärften Wettbewerb bestehen zu können und den veränderten Patientenansprüchen zu genügen. Für mich ist aber auch die Sozialverträglichkeit der Maßnahmen ganz entscheidend.“ Mit diesen Worten kommentierte der Aufsichtsratsvorsitzende der Städtisches Klinikum München GmbH, Oberbürgermeister Dieter Reiter, das detaillierte Umsetzungskonzept für die Neuausrichtung des Klinikverbundes, das der Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung zur Kenntnis genommen hat. Über die geplanten Maßnahmen entscheidet der Stadtrat in seiner Vollversammlung am Mittwoch, 29. Juli.

Die Sitzung des Aufsichtsrates war gleichzeitig die erste und konstituierende für die Amtsperiode 2015-2020. OB Dieter Reiter wurde in seiner Funktion als Vorsitzender bestätigt, zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Dr. Christoph Emminger, Vorsitzender des Betriebsrates an der München Klinik Schwabing, gewählt. Neu im Aufsichtsrat sind Dr. Simone Rosenkranz, Fachärztin für Anästhesie in Bogenhausen, Dr. Ulrich Heindl, Oberarzt in der Notaufnahme Harlaching, sowie Stephanie Jacobs, die neue Referentin für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München, die ihre neue Aufgabe im September aufnimmt.

Dateien

Redaktionskontakt

Raphael Diecke
Pressesprecher

Marten Scheibel
Stv. Pressesprecher

Tel. (089) 452279-492 / -495
Fax (089) 452279-749
presse.server-mail(at)muenchen-klinik.de

Folgen Sie uns auf: Twitter · YouTube

Meldung
26.01.2023

Infektionskrankheiten in Krankenhäusern präsent: Expert*innen raten weiterhin zur Influenza-Impfung

Vor drei Jahren, am Abend des 27. Januar 2020, kam der bundesweit erste Covid-19-Patient in der München Klinik Schwabing an. Mehrere Wochen wurden…

mehr
Meldung
12.01.2023

Deutlich weniger „Münchner Kindl“ in 2022: Geburtenzahl in München Klinik dagegen stabil hoch

Nachdem die Geburtenzahlen im Pandemiejahr 2021 in Deutschland und München sprunghaft angestiegen waren, ging die Geburtenzahl 2022 wieder deutlich…

mehr

Ihr Kontakt zur Pressestelle

Telefon: (089) 452279 492
Mobil: 0151 5506 7947
E-Mail: presse.server-mail(at)muenchen-klinik.de

Rufbereitschaft


Für dringende Medienanfragen außerhalb der Bürozeiten sowie am Wochenende und an Feiertagen ist ein Kollege der Pressestelle mobil unter 0151 5506 7947 erreichbar.

Bildmaterial anfordern

Das jeweilige Bildmaterial zu den Presseinformationen kann per E-Mail an presse@muenchen-klinik.de angefordert werden.

Wenn Sie an weiter zurückliegenden Meldungen interessiert sind, setzen Sie sich bitte einfach mit uns in Verbindung.