Kontakt & Anmeldung: Wir sind für Sie da!

Haben Sie Fragen zu unseren Diagnostikmethoden oder möchten Sie sich für eine Untersuchung anmelden? Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Wir versuchen wir Ihren Terminwünschen gerne entgegenzukommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aus rechtlichen Gründen keine medizinischen Auskünfte und keine Informationen zu Patientinnen am Telefon geben können.

Unser Angebot für Ihre Kontaktaufnahme

Telefonische Kontaktaufnahme

Sie erreichen uns werktags zu Bürozeiten, Termine nur nach Vereinbarung

(089) 6210-2601 - Sekretariat, allgemeine Fragen
Telefax: (089) 6210-2611
(089) 6210-2623 - Anmeldung, Service, Röntgen
(089) 6210-2624 - CT-Anmeldung
(089) 6210-2636 - MR-Anmeldung
(089) 6210-2467 - Angio-Anmeldung

Online-Kontakt für alle Anliegen

Zur Entlastung der Telefonleitungen nutzen Sie bitte auch unseren Online-Fragebogen. Das Formular hilft uns den für Sie geeigneten Ansprechpartner gezielt auszuwählen. Wir melden uns schnellstmöglich mit einer Antwort bei Ihnen.

Online: Termine & Anfragen an uns

Wann wir jemanden ambulant behandeln können

Leider ist es uns nicht erlaubt, Patienten aller Krankenkassen ambulant zu untersuchen. Patienten mit gesetzlicher Krankenkasse dürfen wir nur im Rahmen eines stationären Aufenthaltes sowie vor- und nachstationär untersuchen.

Patienten, die einer privaten Krankenkasse angehören, dürfen wir hingegen auch ambulant den angebotenen Verfahren zuführen. Je nach Dringlichkeit haben Sie die Möglichkeit, auch kurzfristig einen Termin bei uns zu bekommen.

Aufnahme

Wenn Sie im Rahmen eines stationären Aufenthaltes in unserem Institut untersucht werden sollen, melden Sie sich bitte als erstes in der zentralen Patientenanmeldung an.

Kommen Sie anschließend zu unserer Röntgenanmeldung im Erdgeschoß. Hier werden Sie von unserem hilfsbereiten und kompetenten Team (Frau Müller, Herr Walther und Herr Özturan) aufgenommen und an die entsprechenden Untersuchungsplätze gebracht.

Privatpatienten können sich direkt im Chefsekretariat durch Frau Eckart-Fuja für die Untersuchung anmelden lassen. Bitte bringen Sie dafür Ihre Versichertenkarte und den Einweisungsschein Ihres Hausarztes mit.

Einlesen von mitgebrachten Untersuchungsunterlagen
Wenn Sie zur Verlaufsbeurteilung einer Therapie oder einer chronischen Erkrankung kommen, bringen Sie bitte Voraufnahmen und Arztbriefe von Voruntersuchungen mit, falls diese nicht bereits bei uns oder einem anderen Haus der München Klinik stattfanden. Sollten Sie diese Daten auf einem portablen Datenträger (CD, DVD) besitzen, werden diese in unser System eingelesen. Bitte wenden Sie sich damit an einen unserer Mitarbeiter in der Röntgenanmeldung.

Marcumar- oder Allergiepass, Herzschrittmacher
Wenn Sie im Besitz eines Marcumar- oder Allergiepasses sind, oder einen Herzschrittmacher tragen, sollten Sie diese immer bei sich tragen.

Entlassung, Ihre Daten auf CD-ROM

Wenn Sie die bei uns durchgeführten Untersuchungen für die weitere Rehabilitation bzw. Verlaufsbeobachtung durch niedergelassene Kollegen benötigen, können wir die Daten für Sie auf CD-ROM brennen.

Diese erhalten Sie kostenlos am Tag der Entlassung in der Röntgenanmeldung (Durchwahlnummer: -2623).

Besondere Hinweise zur Kernspintomographie

Nicht untersucht werden können

  • Träger von Herzschrittmachern/Defibrillatoren
  • ältere Aneurysma-Clips
  • ältere künstliche Herzklappen

Träger von nach 2000 implantierten Gefäßclips und Herzklappen bringen bitte den Ausweis mit, auf dem die genaue Bezeichnung, Art und Jahrgang vermerkt ist

Bitte informieren Sie unser Personal bei

  • verbliebenen Metallsplittern nach Kriegsverletzungen
  • Tätowierungen, sie können zu schwerwiegenden Verbrennungen führen

Sonstiges

  • Piercings müssen vor der Untersuchung entfernt werden. Viele Piercingstudios bieten Platzhalter an.
  • Ältere Kinder können zur Beruhigung eigene Musik-CDs mitbringen oder ihre Mutter / ihren Vater mit in den Untersuchungsraum nehmen.
  • Bei Kinder können wir für einen kurzen Schlummer sorgen (Sedierung oder Narkose), falls die Aufregung und Angst zu groß ist. Bitte setzen Sie sich in einem solchen Fall einige Tage vor der Untersuchung mit unserer Kinderklinik in Verbindung.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen

Adresse und Ihr Weg zu uns nach Harlaching

Unsere Anschrift

München Klinik Harlaching
Sanatoriumsplatz 2
81545 München

Unsere GPS-Koordinaten

So erreichen Sie uns mit dem Auto

  • Parkplatz an der Seybothstraße
    Auf dem Klinikgelände sind leider nur begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden.
  • Bitte beachten Sie die Parkplätze für Menschen mit Behinderung und die gekennzeichneten Feuerwehranfahrtszonen.
  • Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge müssen unverzüglich abgeschleppt werden.

So erreichen Sie uns mit Bus und Bahn

Mit der Trambahn
Tram 15/25, Haltestelle München Klinik Harlaching

Mit dem Bus
Bus 139, Haltestelle München Klinik Harlaching

Persönlichen Fahrplan erstellen - FAHRPLANAUSKUNFT DER MVG

Routenplaner zur München Klinik Harlaching

Vorgestellt: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte zu Radiologie, Neuroradiologie, Nuklearmedizin