Klinik für Neurologie und Neurologische Intensivmedizin

Nach Schädigungen von Gehirn und Nervensystem zurück ins Leben finden.

In unserer Klinik behandeln wir Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Die häufigsten Krankheitsbilder sind - neben dem Schwerpunkt Schlaganfall - Entzündungen des Gehirns und der Hirnhäute (wie Multiple Sklerose, Meningitis und Encephalitis), Schwindel, Bewusstseinsstörungen, Demenz, die Parkinson-Erkrankung und andere Bewegungsstörungen, Entzündungen der Nervenwurzeln, alle Erkrankungen der peripheren Nerven und neurologische Unfälle.

Neuro-Kompetenzzentrum im Süden Münchens

Stroke-Unit: beim Schlaganfall innerhalb kürzestmöglicher Zeit die Versorgung des Gehirns wieder sicherstellen.

Unter einem Dach
Stroke Unit, neurologische Intensivstation, Station für neurologische Frührehabilitation und neurologische Tagesklinik.

Stationär und ambulant
Erfahrene Ärzten, Neurologen, Neuropsychologen, Logopäden, Physio- und Ergotherapeuten und therapeutischen Pflegekräfte versorgen in spezialisierten Einrichtungen unsere schwer- und schwerstkranken Patienten - stationär und ambulant.

Münchenweit und darüber hinaus
Unsere renommierte Klinik für Neurologie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Roman Haberl ist Teil des Neurozentrums der München Klinik. Mit Telemedizin versorgen wir ganz Südostbayern.

Neurologischen Frührehabilitation 
Wir behandeln wir Patienten in der ersten Phase der Rehabilitation nach schwerer neurologischer Erkrankung.    

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. Roman Haberl

Prof. Dr. Roman Haberl im Interview.

TEMPiS - das telemedizinische Netzwerk

Schnelle Schlaganfallversorgung für München und - mit Telemedizin - für ganz Südostbayern

Nicht nur Sie oder Ihr Angehöriger als Patient unserer Klinik für Neurologie und Neurologische Intensivmedizin profitiert von der besonderen Expertise unserer Experten.

Im Rahmen eines telemedizinischen Netzwerks TEMPiS unterstützen wir zusammen mit der Universitätsklinik Regensburg viele Kliniken in Südostbayern, damit deren Ärzte vor Ort in wenigen Minuten lebensentscheidende Therapien einleiten können.

Unsere Klinik in Zahlen *

Patienten

Stationär

~ 2.500

Teilstationär

~ 1.200

Mitarbeiter

Ärzte*innen

~ 31

Pflegekräfte

~ 70

Kapazität

Stationen

5

Betten

80

Ausstattung

Tagesklinik
Stroke Unit
Frührehabilitation
Intensivstation
TEMPiS-Telemedizin

Vorgestellt: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte der Klinik für Neurologie

Veranstaltung
Fachpublikum19.09.201909:00 Uhr
Ort: Ort: Siehe Beschreibungstext

TEMPIS Thementag Neglect


Zur Veranstaltung
Veranstaltung
Fachpublikum21.09.201909:00 Uhr
Ort: München Klinik Harlaching

10 Jahre interdisziplinäre Neuroradiologie in Harlaching


Zur Veranstaltung
Veranstaltung
Fachpublikum14.11.201910:00 Uhr
Ort: Ort: Siehe Beschreibungstext

TEMPiS Update 2019

für Ärzte und Interessierte aus anderen Berufsgruppen

Zur Veranstaltung
Veranstaltung
Fachpublikum27.11.201913:00 Uhr
Ort: München Klinik Harlaching

6. Harlachinger Refresherkurs für spezielle Neurosonologie


Zur Veranstaltung
Neuigkeit
10.05.2019

Wie hoch ist Ihr Schlaganfall-Risiko?

Schlaganfall trifft nicht nur alte Menschen. Machen Sie den Test und erfahren Sie, ob bei Ihnen ein erhöhtes Schlaganfallrisiko besteht.

Zum Newsartikel
Neuigkeit
07.05.2019

Weniger Fehldiagnosen bei Schlaganfall und Schwindel

Das telemedizinische Schwindelprojekt soll helfen, dass Patienten schneller die richtige Therapie erhalten - gefördert vom Gesundheitsministerium.

Zum Newsartikel