Logout
München Klinik Schwabing
Meldung
21.12.201811:11 Uhr

Mitarbeiter schenken Freude

Für Sabrina Resic war es ein Herzenswunsch, den Kindern in der Kinderklinik eine kleine Freude machen zu können. Sie ist selber Mutter und dankbar, dass ihre Kinder gesund sind. Die Kinder, die in Schwabing behandelt werden, sind teils schwer krank und können die Feiertage nicht zu Hause bei ihrer Familie verbringen. 

Sie hat daher eine Privatinitiative gestartet, damit auch die Kinder über die Weihnachtstage viele schöne Geschenke für die Gemeinschaft auspacken können. Mit Hilfe von Kollegen in Schwabing haben die kleinen Patienten kleine Wünsche auf hübsch gestalteten Karten formuliert, die Frau Resic in der Zentrale der München Klinik ausgehangen hatte. Jeder, der Spenden wollte, konnte sich eine Karte nehmen. Die Karten waren schnell weg, sehr zur Freude von Frau Resic. "Die Kollegen haben die Geschenke unglaublich liebevoll verpackt", erzählt sie gerührt. 

Vollgepackt mit Geschenken wird sie begeistert auf den Stationen empfangen. Es wird gelacht, geklatscht, gejauchzt und gespielt. Und das, was sich Frau Resic und ihre Kollegen gewünscht haben, ist eingetreten: Die Kinder vergessen für kurze Zeit ihr schweres Schicksal. 

Kinderklinik Schwabing
Kinderzentrum Schwabing
Meldung
05.08.2022

FOCUS Klinikliste 2022

Wie in den Vorjahren konnten unsere Kliniken wieder TOP-Platzierungen als regionale und nationale Krankenhäuser erreichen.

mehr
Meldung
22.04.2021

Schüler*innen erlaufen 5.000 Euro

Schüler*innen des Gisela-Gymnasiums sammeln mit einem Spendenlauf 5.000 Euro für die Corona-Intensivstation der München Klinik Schwabing.

mehr

Alle Nachrichten aus der München Klinik Schwabing

In unseren Häusern und Fachbereichen finden laufend Veranstaltungen statt, zu denen wir Patientinnen und Patienten, interessierte Besucherinnen und Besucher sowie Fachkolleginnen und Fachkollegen herzlich einladen.

Zum Nachrichtenarchiv der München Klinik Schwabing