Logout
Hämatologie, Onkologie - Schwabing

Hämatologie, Onkologie & Palliativmedizin

Kampf gegen gutartige Bluterkrankungen, Blutkrebs und Tumoren in unserem spezialisierten Zentrum.

Eine Krebsdiagnose löst Hilflosigkeit und Angst aus und wirft viele Fragen auf. Welche Therapien gibt es? Wurden alle Möglichkeiten ausgeschöpft? Wie wird sich mein Leben verändern? Wir möchten als erfahrene Expertinnen und Experten - gemeinsam mit Ihnen - die geeigneten Maßnahmen ergreifen. Dafür bietet unsere Klinik für Hämatologie und Onkologie die ganze Bandbreite moderner Therapien an. Zudem gehören zu uns die Stammzellentransplantation, eine hämaotokologische Tagesklinik sowie eine Palliativstation.

Unsere Klinik in Zahlen *

Patienten

Stationär

2.500

Teilstationär

900

Mitarbeiter

Ärzte*innen

30

Pflegekräfte

80

Ausstattung

Stationen

4

Betten (1-3 Bett-Zimmer)

80

Palliativstation

Einzelzimmer

8

Onkologische Medizin auf neuestem Stand der Wissenschaft - mit langjähriger Tradition

Unter Leitung von Prof. Dr. Christian Straka hat sich unsere Klinik spezialisiert auf:

  • alle gutartigen und bösartigen Bluterkrankungen
  • alle Formen von Blutkrebs
  • die meisten Tumorerkrankungen

Unsere Klinik war deutschlandweit die erste Einrichtung, die den Zertifizierungsprozess der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e.V. zum "Onkologischen Zentrum" erfolgreich abgeschlossen hat. Dank dieser Expertise und Erfahrung können wir Ihnen eine umfassende Therapie anbieten.

Es werden die neuesten tumorspezifischen Medikamente und Behandlungsverfahren wie die Hochdosis-Chemotherapie mit eingesetzt. Physiotherapie, Psychoonkologie und soziale Betreuung für Patientinnen, Patienten und Angehörige runden das Angebot ab.

Ist ein stationärer Aufenthalt nicht nötig, steht eine hämatoonkologische Tagesklinik zur Verfügung.

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. Christian Straka

Palliativmedizin: Wichtige Expertise für bessere Lebensqualität bis zum Schluss

Wir unterstützen Betroffene und ihre Angehörigen im Umgang mit der schweren Erkrankung. Patientinnen und Patienten, die an einer weit fortgeschrittenen, unheilbaren Erkrankung leiden, werden auf unserer Palliativstation 10f betreut.

Speziell geschulte Ärztinnen und Ärzte, Pflegende, Therapeut*innen, Psycholog*innen und Seelsorger*innen helfen den Betroffenen, ihre Lebensqualität so weit wie möglich zu erhalten.

Im Überblick: Medizin, Mitarbeiter, Stationen und Ansprechpartner