Klinik für Kinder- und Jugendpsychosomatik

Wir behandeln psychosomatische Erkrankungen aus vielen verschiedenen Blickwinkeln. Unseren Schwerpunkt legen wir auf die psychotherapeutischen Therapien. Seelische Nöte, mangelnde Selbstakzeptanz, Beziehungskonflikte oder familiäre Probleme finden unsere Aufmerksamkeit und wir setzen gezielte Therapien ein, um den belasteten Kindern und Jugendlichen – sowie deren Familien – zu helfen. Durch die enge Kooperation mit der Klinik für Kinder & Jugendmedizin können wir auch das gesamte Spektrum körperlicher Krankheitssymptome – bis hin zu akuten Notfällen – behandeln.

Eltern und Familien werden aktiv beteiligt

Lösungsorientierte Ansätze mit Elementen aus verschiedenen Therapieverfahren

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase beziehen wir auch die Familien in unser Therapie-Konzept ein.

Alle zwei Wochen finden Elterngespräche statt, bei denen wir die Eltern über die Entwicklung ihres Kindes informieren und gemeinsam mit Patient und Eltern Strategien erarbeiten, um wieder zu gesunden.

In einer Elterngruppe, die ein erfahrener Psychologe anleitet, können sich die Eltern untereinander über ihre Probleme austauschen.

Vor allem bei Essstörungen gestalten wir auch Therapie-Gespräche mit Eltern und Geschwistern, da bei dieser psychosomatischen Erkrankung die Verhaltensmuster der gesamten Familie oftmals entscheidend Einfluss nehmen.

Unsere Therapien bestehen immer aus einem großen Bündel, bei dem alle Angebote miteinander verzahnt wirken.

Wir verknüpfen Einzeltherapien mit Gruppentherapien und stellen die Therapie-Bausteine ganz individuell für jeden einzelnen Patienten zusammen.

Psychotherapeutische Gespräche, Körpertherapien, Kreativ-Einheiten, Gruppen zum Erlernen sozialer Kompetenz und viele weitere Angebote fördern die konstruktive Auseinandersetzung mit den Problemen und stärken das Selbstbewusstsein.

Wichtig ist uns dabei: Wir verfolgen nicht streng eine bestimmte Therapie-Richtung, sondern setzen Elemente verschiedener Therapie-Verfahren zu einem lösungsorientierten Konzept zusammen.

Ärztliche Leitung

Chefärztin Sigrid Aberl

Schule für Kranke
Während der Behandlungszeit besuchen die Kinder und Jugendlichen die Schule, die sich auf unserem Klinikgelände befindet, und erhalten dort gezielten Unterricht in den Kernfächern der ihnen entsprechenden Schulform.

Unsere psychosomatische Kinderklinik auf einen Blick

Aktuelles & Nachrichten aus den Kinderkliniken

Veranstaltung
Patienten und Besucher31.07.2019
Ort: Ort: Siehe Beschreibungstext

Nur noch bis 31.07.: Ausstellung Natur(t)räume

Kunstprojekt der Kinderklinik
Ausstellung der Werke junger Patienten in den Gängen der Kinderklinik.

Zur Veranstaltung
Veranstaltung
Fachpublikum20.10.201914:00 Uhr
Ort: Ort: Siehe Beschreibungstext

Family Kinoday zugunsten der Harl.e.kin-Frühchen-Nachsorge

Abschiedsveranstaltung von Herrn Professor Grab

Zur Veranstaltung
Neuigkeit
10.07.2019

Aktuelle Münchner G'schichte

Tierisch was los in der Kinderklinik: Einmal im Monat darf gekuschelt und gestreichelt werden.

Zum Newsartikel
Neuigkeit
23.04.2019

Osterbunnies wieder unterwegs

Ganz außergewöhnliche Hasen waren in der Kinderklinik Schwabing zu Besuch.

Zum Newsartikel