Logout
Lungenklinik Bogenhausen

Dr. med. Josef Benedikter

Leitender Oberarzt

Tätigkeitsorte

„Wir behandeln keine Befunde, sondern Menschen!“
Dr. med. Josef Benedikter

Qualifikationen

  • Facharzt „Innere Medizin“ inklusive Röntgendiagnostik des Gebietes einschließlich des Strahlenschutzes sowie der Sonographie des Gebietes
  • Teilgebietsbezeichnung „Lungen- und Bronchialheilkunde“
  • Zusatzbezeichnung „Umweltmedizin“
  • Fachkunde „Rettungsdienst“
  • Fachkunde im Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik

Klinische Schwerpunkte

  • Klinische Pneumologie
  • Thorakale Onkologie - Lungenkrebs
  • Interventionelle Bronchologie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin
  • European Respiratory Society
  • Berufsverband der Pneumologen
  • Berufsverband Deutscher Internisten

Werdegang

02/86-04/87

Truppenarzt Gebirgsbeobachtungsbat. 83 

05/87-09/88

1. Med. Abt. - Kardiologie u. Pneumologie - KH Bogenhausen 

10/88-03/89

4. Med. Abt. - Rheumatologie u. Immunologie - KH Bogenhausen

04/89-10/92

1. Med. Abt. - Kardiologie u. Pneumologie - KH Bogenhausen;

davon 10/89-09/91

Konservative Intensivstation 

11/92-10/93

Abt. f. Röntgendiagnostik u. Nuklearmed. KH Bogenhausen

11/93-06/06

1. Med. Abt. - Kardiologie u. Pneumologie - KH Bogenhausen 

zwischenzeitlich 02/95-04/95

Gastarzt in der Lungenfachklinik Gauting 

Seit 07/06

Klinik für Pneumologie und Pneumologische Onkologie – Klinikum Bogenhausen

05/2003 

Ernennung zum Oberarzt der Klinik 

02/2007 

Ernennung zum Leitenden Oberarzt der Klinik

Akademische Ausbildung

Universität:

1979-1981 Universität Regensburg (Vorklinik)
1981-1985 Technische Universität München (Klinik)

Approbation: 

13.11.1985

Wehrdienst:

02/1986-04/1987 

Promotion:

27.07.1987 Institut f. Experimentelle Chirurgie TUM

Vorgestellt: Mitarbeiter, Stationen und Kontakte unserer Klinik