Diagnostik & Therapie

In unserer Klinik behandeln wir Patienten mit schweren Erkrankungen, Multimorbidität oder altersbedingten Veränderungen. Dazu zählen z.B. Patienten mit Hirninfarkten, unfallchirurgische Patienten nach Knochenbrüchen und anderen operativen Eingriffen.

Wir sehen unsere Patienten als kritisch Kranke mit hohem Rehabilitationsbedarf.

Unsere Ärzte legen großen Wert darauf, optimale Diagnostik und Therapie anzuwenden und auf die individuellen Wünschen und Sorgen ihrer Patienten einzugehen.

Daher besprechen unsere Spezialisten mit den Patienten und den Angehörigen wichtige Behandlungsschritte, wägen Chancen und Risiken ab und stellen den Behandlungsplan vor.

Unsere Klinik kombiniert erstklassige Medizin und individuelle Betreuung durch erfahrene Ärzte, Therapeuten und professionelle rehabilitativ ausgebildete Pflegekräfte.   

Unsere Schwerpunkte: Rehabilitation und Schmerztherapie

Ein multidisziplinäres Team garantiert optimale Rehabilitation

Wir arbeiten in einem interdisziplinären spezialisierten Team aus Fachärzten, Therapeuten und Pflegekräften.

In regelmäßigen Teambesprechungen tauschen wir uns über den Stand der medizinischen und rehabilitativen Therapien aus und optimieren die Therapiepläne in enger gegenseitiger Abstimmung.

Die Erarbeitung des Therapieplans sowie die gesamte Teamarbeit sind sorgfältig auf die Belastbarkeit und Funktionsdefizite der Patientinnen und Patienten abgestimmt.

     

In unserer Klinik können wir erfahrene und professionell weitergebildete Therapeuten folgender Disziplinen einsetzen:

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Logopädie
  • Musiktherapie
  • Psychologische Betreuung

Aktivierende Pflege führt zu Selbstständigkeit

Unsere Pflegetherapeuten sind ein wichtiger Baustein in unserem Behandlungsteam. Fürsorglich und belastungsorientiert aktivieren sie bei Aktivitäten des Alltags wie Waschen, Lageveränderungen im Bett, Sitzen und Stehen, um nur wenige Funktionen zu nennen.

Sie leiten sie dabei in ihrem alltäglichen Umgang zu selbständigem Handeln an, so dass sie ihre Patientinnen und Patienten in ihren Alltagsfunktionen fördern. 

Beratung und Unterstützung der Angehörigen

Unsere Ärzte und Psychologinnen erhalten Unterstützung durch eine erfahrene Sozialpädagogin.

Die Sozialpädagogin berät individuell bei den oft großen Lebenssorgen der Patienten sowie ihrer Angehörigen und unterstützt auch in Fragen der weiterführenden Rehabilitation und der weiteren Versorgung nach dem Klinikaufenthalt - sei es zu Hause oder in einem Pflegeheim.

Bitte vereinbaren Sie alle Termine über unser Sekretariat.

Telefonische Kontaktaufnahme

Alle Anliegen und Termine (CRPS, Therapie, Heilmittelerbringung)
(089) 9270-2401

Schmerzambulanz im Medicenter
(089) 9270-2970

Dysphagie-Diagnostik
(089) 9270-2502

Fragen, Informationen, Termine, ...

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich bei uns anmelden?

Unser Formular hilft Ihnen weiter - auch außerhalb der Bürozeiten. Ihre Anfrage wird an den richtigen Ansprechpartner zugestellt - wir melden uns bei Ihnen.

Bitte hier klicken und Nachricht an uns senden

Vorgestellt: unsere Fachklinik für Frührehabilitation im Detail