Logout

Kinderklinik Harlaching

Dr. med. Sabine Brosch

Oberärztin, Neonatologie

Tätigkeitsorte

Qualifikationen

  • Fachärztin Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunkt Neonatologie
  • Zusatzweiterbildung Notfallmedizin

Mitgliedschaften

  • DGKJ - Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin
  • GNPI - Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin

Publikationen und Vorträge

  • Seit 2018 - Dozentin an der Notfallakademie (PALS für Notärzte)    
  • 2006 - „Terminal complement complex in children (C5b-C9) with recurrent haemolytic uremic synderome“    
    Semin Thromb Hemost
  • 2004 - Vortrag: „Terminal complement complex in children C5b-C9 in cgildrean with recurrent haemolytic uremic syndrome”    
    13. Jahrestagung “Paediatric research of European countries”
  • 2004 - Vortrag “Klinischer Verlauf und Veränderungen des Komplementsystems bei Kindern mit atypischen HUS”    
    35.Jahrestagung AGPN
  • 2004 - „Terminal complement complex in children (C5b-C9) with recurrent haemolytic uremic synderome“    
    Slov Pediatr
  • 2004 - “Das rekurrierende HUS: Klinischer Verlauf und Zusammenhang mit dem Komplementsystem”    
    Nieren- und Hochdruckkrankheiten
  • 2003 - “Das rekurrierende HUS im Kindesalter: Klinischer Verlauf und Komplementaktivität“    
    Abstractband der 41. Tagung der ÖGKJ
  • 2003 - Vortrag Workshop „Thrombotische Mikroangiopathien“    
    Jena

Werdegang

2004

Promotion (Universität Innsbruck)

2003-2004

Dissertation bei Univ.-Prof. Dr. LB Zimmerhackl    „Klinischer Verlauf und Veränderungen des Komplementsystems beim atypischen rekurrierenden Hämolytisch-urämischen Syndrom“

2005

Ablegung der italienischen Staatsprüfung und Erhalt der EU-weit gültigen Approbation

2005-2007

Assistenzärztin    Alpine Kinderklinik Davos, Schweiz

2007-2015

Assistenz- und Fachärztin, Kinderklinik St. Hedwigs, Regensburg

2015-2020

Fachärztin, Kinderklinik Dritter Orden, München

Seit 2020

Oberärztin Neonatologie    München Klinik

2012

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

2015

Schwerpunktbezeichnung Neonatologie

2017

Zusatzweiterbildung Notfallmedizin

Seit 2012

(Not-)Ärztin im Sanitäts- und Rettungsdienst und Katastrophenschutz der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Seit 2018

Aktive Teilnahme am Kindernotarztdienst München