Logout
Therapeutische Angebote für junge Erwachsene

Therapeutische Angebote für junge Erwachsene

Den eigenen Weg finden: Therapieangebote bei psychosomatischen Erkrankungen im jungen Erwachsenenalter (18–28 Jahre).

Junge Erwachsene stehen vor ganz besonderen Herausforderungen - in Alltag, Beruf und Beziehung. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der München Klinik Harlaching bietet ein genau auf diese Lebensphase ausgerichtetes therapeutisches Angebot bei psychosomatischen Erkrankungen wie Angststörungen, Depressionen, Somatisierungsstörungen oder Persönlichkeitsstörungen.

Unterstützung finden: Psychische Beschwerden bei jungen Erwachsenen

Wer kommt zu uns?

Das Angebot richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 18-28 Jahren. Durch unser Therapieangebot wollen wir Sie unterstützen, Orientierung zu finden, Perspektiven zu erarbeiten, Ihre eigene Identität zu stärken und einen besseren Bezug zu sich selbst zu entwickeln.

 

  • Ihnen ist alles zu viel und Sie haben das Gefühl Ihren Alltag kaum noch bewältigen zu können?
  • Sie fühlen sich belastet oder leiden unter Ängsten?
  • Sie leiden unter körperlichen Beschwerden, für die keine erklärende organische Ursache gefunden wird?
  • Es fällt Ihnen schwer, Kontakt mit anderen aufzunehmen?
  • Sie sind auf der Suche nach Ihrem eigenen Weg?
  • Sie wissen nicht genau, wie es in Ihrem Leben weitergehen soll (Beziehungen, Ausbildung, Beruf)?
  • Sie können sich nur schwer aus der Familie lösen oder wünschen sich weniger Konflikte mit Ihrer Familie?
  • Sie brauchen Unterstützung bei Themen wie Partnerschaft und Sexualität?

Sie fühlen sich angesprochen?

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie dabei, Ihren Weg zu finden. Sie erreichen uns telefonisch oder können einfach das E-Mail-Formular ausfüllen. Wir melden uns das bei Ihnen! 

Hilfe finden

Individuelle Behandlung: Therapiekonzept und Therapiebausteine

Unser Therapiekonzept ist psychodynamisch, bindungsorientiert und beziehungsfokussiert. Ziel ist es, Ihre Beziehungen positiver zu gestalten, mehr Freude am Leben zu verspüren, Stärken besser nutzen zu können und Perspektiven zu entwickeln.

Um durch einen engen Austausch die Behandlung möglichst wirkungsvoll zu gestalten, erfolgt diese durch ein Kernteam aus psychosomatischer Fachpflege, Arzt und Therapeut. Zudem wird die Behandlung umfassend sozialtherapeutisch begleitet.

Aus folgenden Therapiebausteinen erstellen wir ein individuelles psychosomatisches Behandlungsprogramm:

  • Einzelpsychotherapie
  • Soziale Beratung (berufliche Perspektive, finanzielle Situation)
  • Gruppenpsychotherapie
  • Körpertherapie (KBT)
  • Skills-Gruppe
  • Soziales Kompetenztraining (SKT)
  • Psychoedukation
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Entspannungs- und Achtsamkeitsgruppe

Angebot für junge Erwachsene: Das richtige Setting für eine erfolgreiche Therapie

Die Station und ihre Umgebung

Unsere Klinik liegt direkt am Perlacher Forst, der nach den Therapien zum Spazierengehen oder Sport machen einlädt.

Die Therapie beinhaltet die Möglichkeit, an den Wochenenden für eine Belastungserprobung in das gewohnte Umfeld zu gehen. Diese dienen dazu, sich den Herausforderungen des Alltags zu stellen und die eigene Stabilität und Fortschritte zu prüfen.

Behandlungssetting

Gruppengröße: 9 Behandlungsplätze

Behandlungszeit: ca. 8–10 Wochen

Wartezeit: 2–6 Wochen

Räume: Einzel- und Doppelzimmer, Aufenthaltsraum, Wohnzimmer, Gemeinschaftsduschen /-toiletten (neu saniert), großer Gemeinschaftsbalkon (siehe Bild)

Ausschlusskriterien für eine Behandlung bei uns sind:
 

  • Suchterkrankung im Vordergrund (Alkohol-, Cannabis- oder anderer Drogenkonsum)
  • Fehlende Eigenmotivation
  • Unkontrollierbare selbst- oder fremdgefährdende Verhaltensweisen
  • Selbstverletzungen
  • Essstörung im Vordergrund (z.B. zu niedriger BMI <18,5), hier empfehlen wir unser Spezialsetting für Essstörungen
  • Akute psychotische oder akute manische Episoden

Terminwünsche und Anfragen an die psychosomatische Klinik

Online-Kontakt. Ihre E-Mail an uns

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich anmelden? Unser E-Mail Formular stellt Ihre Anfrage bequem an den richtigen Ansprechpartner zu - wir melden uns bei Ihnen.

Online: Termine & Anfragen an uns

Telefonische Kontaktaufnahme

Montag bis Freitag von 8.00 bis 15.30 Uhr

Telefon: (089) 6210-2896

Falls das Telefon längere Zeit belegt sein sollte, nutzen Sie unseren Onlinekontakt.
Wir rufen Sie gerne zurück.

NEU: Videosprechstunde - so sicher wie in der Klinik!

Wir bieten geeigneten Patienten auch die Gelegenheit einer Videosprechstunde an. Hierfür steht Ihnen unser sicherheits-zertifiziertes Video-System zur Verfügung.

Für wen ist die Videosprechstunde geeignet?
Im Prinzip für Jede*n, wenn nicht sofort eine körperliche Untersuchung erforderlich ist. Im Zweifelsfall fragen Sie gerne bei der Terminvereinbarung nach, ob eine Videosprechstunde für Sie möglich wäre.

Was wird benötigt?
Sie brauchen nur ein Smartphone oder einen PC mit Kamera und Mikrofon sowie eine Internetverbindung.

Wie funktioniert es?
1. Bitte vereinbaren Sie einfach über Telefon oder unser Kontaktformular einen Termin.
2. Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung und den Link zur Videosprechstunde, sowie genaue Informationen zum Ablauf
3. Am gebuchten Termin klicken Sie bis zu fünf Minuten vorher auf den Link in der Mail und loggen Sie sich mit Ihrem Namen ein.
4. Nun kann die Videosprechstunde beginnen. 

Klinikbewertungen: Viele positive Rückmeldungen unserer Patienten

Wer seelisch erkrankte Menschen behandelt, braucht nicht nur gute Therapie-Konzepte, sondern auch Empathie, Einfühlungsvermögen und Toleranz.

Es bestärkt uns in unserer Arbeit, wenn unsere Patientinnen und unsere Patienten uns melden „Ich habe mich sehr wohl gefühlt.“ (Lillz2), uns eine „...angenehme und respektvolle Atmosphäre...“ (IsHelm) und „...aufrichtiges Interesse...“ (Stella15) bescheinigen.

Wir geben auch weiterhin unser Bestes, um während des Klinikaufenthalts die Erfahrung zu vermitteln, dass „...ich nun sehr genau weiß, woran ich weiterarbeiten kann, damit es mir langfristig besser geht ..." (GiPi).

Weitere Rückmeldungen unserer Patienten finden Sie hier auf der unabhängigen Internet-Plattform klinikbewertungen.de > München Klinik Harlaching > Psychosomatik -> Zur Webseite

Vorgestellt: Die Klinik für Psychosomatik