Logout
Gastroenterologie und Hepatologie - Neuperlach

Herr Martin Blöchinger

Oberarzt

Tätigkeitsorte

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Internisten/Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen

Publikationen

  • 11/1997 Purpura Schönlein-Henoch mit intestinaler Beteiligung, Blöchinger M, Schmitt W, Beer M, Seib H J., Z Gastroenterol 1997
  • 8/2014 Short term effects and complications of endoscopically applied ra-diofrequence ablation appears to be comparable with photody-namic therapy in hilar cholangiocarcinomaA Schmidt 1, M Blöchinger 2, A Weber 1, J Siveke 1, S von Delius 1, WSchmitt 2, RM Schmid 1, B NeuZ Gastroenterol 2014
  • 5/2018 Endoscopic full-thickness resection“ (eFTR): Eine unizentrale retro-spektive Analyse über Effektivität der eFTR für komplexe kolorek-tale Läsionen, insbesondere als Therapie des kolorektalen Früh-karzinoms. S Herrmann, M Götzberger, M Blöchinger, M Dollhopf. Z. Gastroenterol 2018
  • 8/2018 Erfolgs- und Komplikationsraten der ERC im Vergleich mit der PTCD bei Patienten mit postoperativ veränderter oberer gastroin-testinaler Anatomie in vier Münchner Zentren. S Nennstiel, K Frei-vogel, A Faber, C Schlag, M Blöchinger, M Dollhopf, B Lewrenz, W Schepp, B Göke, J Schirra, RM Schmid, B Neu, Z. Gastroenterol 2018

Vorträge / Tutorium

  • Tutor und Referent Münchner GATE-Kurse ÖGD und Koloskopielangjährig
  • Tutor und Referent Münchner GATE-Kurse ERCP
  • 2019 Vortrag Management GI-Blutung, Bayerischer Internistenkongress

Werdegang

Seit 9/90

Arzt in der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie im Klinikum Neuperlach

7/1995

Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin

12/1996

Erlangung der Teilgebietsbezeichnung Gastroenterologie

3/1997 – 5/1999

Funktionsoberarzt der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie

Seit 6/1999

Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie

Vorgestellt: Unsere Medizin, Mitarbeiter, Kontakte und Termine der Gastroenterologie