Logout
Kardiologie Harlaching

Prof. Dr. med. Harald Kühl

Chefarzt

Tätigkeitsorte

Qualifikationen

Gebietsbezeichnung

  • Innere Medizin

Schwerpunktbezeichnung

  • Kardiologie

Fakultative Weiterbildung

  • Spezielle Internistische Intensivmedizin

Fachkunden

  • Echokardiographie in der Inneren Medizin
  • Doppler-Sonographie der extracraniellen Gefäße
  • European Cardiologist
  • Interventioneller Kardiologe (DGK)

Klinische Schwerpunkte

  • interventionelle Kardiologie (kathetergestützte Eingriffe am Herzen)
  • Bildgebung des Herzens mittels Ultraschall, Kernspintomographie und Computertomographie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
  • Arbeitsgruppe Echokardiographie
  • Arbeitsgruppe Magnetresonanztomographie
  • European Society of Cardiology
  • European Association of cardiovascular interventions
  • Fellow of the European Society of Cardiology (FESC)
  • European Cardiologist
  • Working group on cardiovascular magnetic resonance imaging
  • Working group acute cardiac care
  • Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensiv- und Notfallmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Publikationen

  • Über 100 Original-, Übersichts- und Buchartikel in namhaften nationalen und internationalen Fachzeitschriften.

Werdegang

1992 - 1994

Assistenzarzt, Innere Medizin, Luisenhospital zu Aachen

1994 - 2000

Assistenzarzt, Innere Medizin und Kardiologie, Universitätsklinikum Aachen

1999

Gebietsbezeichnung Innere Medizin

2000 - 2001

Forschungsassistent an den Universitätsklinika der Universtität Leuven, Belgien und Amsterdam, Niederlande; Themenschwerpunkt: kardiale Bildgebung mittels kardialer Kernspintomographie; Stipendiat der Grimmke Stiftung

2001 - 2009 

Oberarzt in der Medizinischen Klinik I, Abteilung für Kardiologie, Pneumologie u. Angiologie, Universiätsklinikum RWTH Aachen

2002

Schwerpunktbezeichnung Kardiologie

2003

Habilitation und Venia legendi im Fach Innere Medizin, Medizinische Fakultät der RWTH Aachen

2004

Fakultative Weiterbildung Spezielle Internistische Intensivmedizin

2005

Fachkunden Echokardiographie in der Inneren Medizin und Doppler-Sonographie der extracraniellen Gefäße

2006

Leiter kardiale Bildgebung am Universitätsklinikum Aachen
Fellow of the European Society of Cardiology (FESC)

2007

Leitender Oberarzt des Herzkatheterlabors am Universitätsklinikum Aachen

2008

European Cardiologist
Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen

2009

Chefarzt, Klinik für Kardiologie, Klinikum Harlaching

Akademische Aubildung

1985 - 1992

Studium der Medizin an der Universitäten Mainz, Erlangen und Aachen

1994

Promotion an der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen
 

Vorgestellt: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte der Klinik für Kardiologie in Harlaching