Dr. med. Daniel Adler

Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie, Wiederherstellungschirurgie, Notfallmedizin, Rücken, Wirbelsäule, Chirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

München Klinik Harlaching

  • Personalien >>

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
Swiss International Traumatology Orthopaedic Neurosurgery Academy (SITONA)

Okt. 1997 bis Mai 2004
Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen-Nürnberg

Sept. 2004 bis Jan. 2006
Chirurgische Klinik des Städtischen Klinikums Karlsruhe
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg
Allgemeinchirurgie Prof. Dr. med. R. Bähr
Unfallchirurgie Prof. Dr. med. U. Pfister
Gefäßchirurgie Prof. Dr. med. M. Storck

Feb. 2006 bis Dez. 2011
Orthopädische Klinik der Universität Leipzig
Prof. Dr. med. G. von Salis-Soglio
- Endoprothetik, septische Chirurgie und Tumororthopädie
- Interdisziplinäres Tumorboards

Jan. 2009 bis Juni 2009
Unfallchirurgische Klinik der Universität Leipzig
Prof. Dr. med. Ch. Josten

Jan. 2012 bis Mai 2013
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der Universitätsklinik Halle
Dr. med. H. Siekmann
- Wirbelsäulenchirurgie

Juni 2013 bis August 2015
Orthopädische Klinik am Klinikum Ingolstadt
Prof. Dr. med. A. Hillmann
- Orthopädische und onkologische Wirbelsäulenchirurgie
- Koordinator des Endoprothesenzentrums Klinikum Ingolstadt
- Endoprothetik
- Tumororthopädie

Sept. 2015 bis Juni 2018
Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie, Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie, Universitätsklinikum Heidelberg
Prof. Dr. med. V. Ewerbeck
- Wirbelsäulenchirurgie
- Heidelberg Spine Research Group (HSRG)

Wirbelsäulenchirurgie
- Traumatologische Verletzungen
- Degenerative Wirbelsäulenveränderungen
- Bandscheibenleiden
- Infektionen der Wirbelsäule (Spondylodiszitiden)
- Kindliche Skoliosen (idiopathisch oder neurogen)
- Deformitäten    

Publikationen

  • Neumann M, Adler D, Felzmann T, Ficker JH, Wagner M, Hohenberger W, Schneider I, Dierkesmann R (2005) „Erlanger Broncho-Trainer“ – Neuentwicklung eines Trainingsmodells mit physiologischer Ventilation für die interventionelle Brochoskopie. Pneumologie 59(1): 18-21
  • Adler D, Majerle S, Schmidt M, von Salis-Soglio G (2010) Sportmedizinische Aspekte der asiatischen Kampfsportarten Aikidô und Ving Tsun. Sportverl Sportschaden 24: 52-57
  • Adler D, Aigner T, von Salis-Soglio G, Gutberlet M, Heyde CE (2010) Die Nora- Läsion – Diskussion einer seltenen nichttumorösen Knochenproliferation anhand einer Kasuistik und der Literatur. Orthopäde 39:1065-70
  • Siekmann H, Adler D (2013) Konservative Therapie bei osteoporotischen Frakturen der Wirbelsäule. Indikation, Durchführung und Grenzen. Orthopädie Technik 09/2013: 54-59
  • Prietzel T, Hammer N, Schleifenbaum S, Adler D et al (2013) Der Einfluss der Kapselrekonstruktion auf die Luxationsrate nach primärer Hüftendoprothetik: eine retrospektive Analyse von 1972 Fällen. Z Orthop Unfall 152:130-143
  • Siekmann H, Adler D et al (2013) Eine ungewöhnliche Differentialdiagnose des posttraumatischen Rückenschmerzes. Unfallchirurg 117:1057–1060
  • Adler D, Siekmann H (2014) Konservative Therapie mittels Brace bei periprothetischer Humerusfraktur (Typ B2 nach Worland). Klinisches und radiologisches Outcome nach 19 Monaten. Orthopäde 43:575–581
  • Adler D, Tschöke K, von der Höh N, Gulow J, von Salis-Soglio G, Heyde C (2014) Non-Union of Osteoporotic Vertebral Fractures: Diagnostics and Therapeutic Approaches in an Underestimated Pathology. Acta Orthop. Belg. 80:444-450
  • Adler D, Akbar M, Flügel B, Dreher T, Martin P (2016) Neuromuskuläre Skoliosen bei Cerebralparesen. 2. Teil: Konservative Therapieoptionen. Inch Med 13:51-60
  • Adler D, Almansour H, Akbar M (2018) Was ist eigentlich eine adulte spinale Deformität? Entwicklung, Klassifikation und Indikation zur operativen Therapie. Orthopäde 47(4):276-287
  • Adler D, Kriegsmann M, Sinn P et al. (2018) Spinale Mammakarzinom-Metastasen aus Sicht der Wirbelsäulenchirurgie: Prädiktoren auf Molekularebene zur Wahl der adäquaten Therapiestrategie. Orthopade. doi: 10.1007/s00132-018-3540-9
  • Akbar M, Almansour H, Diebo B, Adler D et al (2018) Normal sagittal profile of the cervical spine- must the cervical spine always be lordotic? Orthopade. 2018 May 30. doi: 10.1007/s00132-018-3580-1
  • Adler D, Almansour H, Akbar M (2019) Nonmetallic posterior monosegmental cervical fusion of a dislocated C6/7 fracture in a 4-year-old girl : A case report. Orthopade 48(5):433-439
  • Adler D, Pepke W, Akbar M (2019) Operative Treatment of metastatic breast cancer in the spine with regard to molecular phenotypes. J Cancer Metastasis Treat 5:45
  • Adler D, Akbar M, Spicher A, Goerke SA, Schmoelz W (2019) Biomechanical Study of a Novel, Expandable, Non-Metallic and Radiolucent CF/PEEK Vertebral Body Replacement (VBR). Materials (Basel) 26;12(17)


Vorträge / Poster
 

  • Adler D, Tschöke SK, Gulow J, von der Höh N, von Salis-Soglio G, Heyde CE (2010) Wirbelkörperpseudarthrosen nach osteoporotischer Sinterungsfraktur. Norddeutscher Orthopädenkongress Hamburg
  • Adler D, Tschöke SK, Gulow J, von der Höh N, von Salis-Soglio G, Heyde CE (2010) Wirbelkörperpseudarthrosen nach osteoporotischer Sinterungsfraktur. 5. Kongress der Mitteldeutschen Chirurgen in Magdeburg
  • Adler D, Aigner T, von Salis-Soglio G, Gutberlet M, Heyde CE (2010) Die Nora-Läsion – eine seltene (nicht-) tumoröse Knochenproliferation. 5. Kongress der Mitteldeutschen Chirurgen in Magdeburg
  • Tschöke SK, Adler D, Gulow J, von der Höh N, von Salis-Soglio G, Heyde (2010) Die ergänzende epidurale Lavage über ein bis zwei kleine dorsale Zugänge als bewährtes Konzept in der operativen Therapie der destruierenden Spondylodiszitis mit langstreckiger epiduraler Abszedierung. 5. Kongress der Mitteldeutschen Chirurgen in Magdeburg
  • Adler D, Tschöke SK, Gulow J, von der Höh N, von Salis-Soglio G, Heyde CE (2010) Wirbelkörperpseudarthrosen nach osteoporotischer Sinterungsfraktur. 5. Jahrestagung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft in Bremen
  • Adler D, von Salis-Soglio G, Prietzel T (2011) Operative Behandlung periprothetischer Femurfrakturen durch Wechsel auf ein Durchsteck-Endoprothesensystem – eine Therapiealternative bei komplizierten Fällen, 60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. in Hamburg
  • Adler D, von Salis-Soglio G, Prietzel T (2011) Der Wechsel auf eine 40mm-Kopf-Inlay-Paarung als Therapieoption bei hochgradiger HTEP-Instabilität mit täglich mehrfacher Luxation – eine Einzelfalldarstellung, 60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. in Hamburg
  • Adler D, Aigner T, von Salis-Soglio G, Gutberlet M, Heyde C-E (2011) Die Nora-Läsion – eine seltene (nicht-)tumoröse Knochenläsion, 60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. in Hamburg
  • von der Höh N, Tschöke SK, Völker A, Gulow J, Adler D, von Salis-Soglio G, Heyde C-E (2011) Ergebnisse nach Hüftendoprothetik und Instrumentierung der lumbalen und thorakolumbalen Wirbelsäule bei chronischen Rücken- schmerzpatienten nach multimodaler Schmerztherapie, 60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. in Hamburg
  • Prietzel T, Pretzsch M, Adler D, Köhler L, Petermann M, Farag M, von Salis-Soglio G (2012) Reduktion der HTEP-Luxationsrate durch Kapselrekonstruktion. Eine retrospektive Analyse von 1972 Primärimplantationen. 60. Jahrestagung VSOU in Baden Baden
  • Prietzel T, Pretzsch M, Adler D, Panzert S, Petermann M, Farag M, von Salis-Soglio G (2012) Die Bedeutung der Kapselrekonstruktion für die primäre Hüftendoprothetik – Eine retrospektive Analyse von 1558 HTEP-Implantationen. DKOU in Berlin
  • Adler D, Jarvers JS, Tschöke SK, Katscher S, Josten C, Siekmann H (2012) Traumatische kindliche B- und C-Verletzungen der Wirbelsäule mit Luxation der kleinen Wirbelgelenke – eine seltene Entität. DWG in Stuttgart
  • Tschöke SK, Gulow J, von der Höh N, Adler D, von Salis-Soglio G, Heyde CE (2012) Der Einsatz von PEEK-Cages bei der einzeitig operativen Versorgung thorakolumbaler Spondylodiszitiden – erste Erfahrungen im 1-Jahres-Follow-up. DWG in Stuttgart
  • Prietzel T, Kaßebaum E, Pretzsch M, Adler D, Farag M, von Salis-Soglio G (2013) The significance of Capsular Repair in primary THA- Effects on dislocation rate and clinical aoutcome. A retrospective Study involving 1971 cases. EFORT
  • Adler D, von Salis-Soglio G, Prietzel T (2013) Der Wechsel auf eine 40mm-Kopf-Inlay-Paarung als Therapieoption bei hochgradiger HTEP-Instabilität mit täglich mehrfacher Luxation – eine Einzelfalldarstellung. Endoprothetikkongress Berlin
  • Adler D, von Salis-Soglio G, Prietzel T (2013) 2-Jahresergebnisse nach operativer Behandlung periprothetischer Femurfrakturen durch Wechsel auf ein Durchsteck-Endoprothesensystem. Endoprothetikkongress Berlin
  • Siekmann H, Adler D (2013) Malleolarfrakturen – Immer einfach? Eine dezidierte Analyse der unterschiedlichen Frakturmorphologien und Therapieoptionen (eine Übersicht). 22. Thüringer Unfallchirurgisch-Orthopädisches Symposium (VLOU)
  • Adler D, Siekmann H (2013) Versorgungsmanagement seltener kindlicher B- und C-Verletzungen erläutert anhand zweier Kasuistiken. 22. Thüringer Unfallchirurgisch-Orthopädisches Symposium (VLOU)
  • Adler D, Jarvers JS, Katscher S, Josten C, Siekmann H (2013) B- und C-Verletzungen der kindlichen Wirbelsäule mit Luxation der kleinen Wirbelgelenke – klinische und radiologische ergebnisse nach 65 bzw. 55 Monaten. 62. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V.
  • Adler D, Siekmann H (2013) Konservative Therapie einer periprothetischen Humerusfraktur (Typ B2 nach Worland / Typ B nach Wright) mittels Oberarmbrace – klinisches und radiologisches Outcome nach 19 Monaten. 62. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V.
  • Adler D, Jarvers JS, Katscher S, Josten C, Siekmann H (2013) B- und C-Verletzungen der kindlichen Wirbelsäule mit Luxation der kleinen Wirbelgelenke – klinische und radiologische Ergebnisse nach 65 bzw. 55 Monaten. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Siekmann H (2013) Konservative Therapie einer periprothetischen Humerusfraktur (Typ B2 nach Worland / Typ B nach Wright) mittels Oberarmbrace – klinisches und radiologisches Outcome nach 19 Monaten. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Prietzel T, Schleifenbaum S, Panzert S, Pretzsch M, Adler D (2014) Der Einfluss von BMI, ASA-Klassifikation, Alter und Geschlecht auf die Revisions- sowie Luxationsrate nach primärer Hüftendoprothetik - Eine retrospektive Analyse von 1971 Fällen – 62. Jahrestagung VSOU in Baden-Baden
  • Prietzel T, Schleifenbaum S, Panzert S, Pretzsch M, Adler D (2014) Der Einfluss von OP-Dauer, OP-Beginn und Erfahrung des Operateurs auf die Revisions- sowie Luxationsrate nach primärer Hüftendoprothetik – Eine retrospektive Analyse von 1971 Fällen, 62. Jahrestagung VSOU in Baden-Baden
  • Adler D, Josten C, Siekmann H (2016) Temporäre monosegmentale Instrumentierung bei B- und C-Verletzungen der kindlichen Wirbelsäule mit Luxation der kleinen Wirbelgelenke - klinische und radiologische Ergebnisse nach 8 Jahren. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Pepke W, Hemmer S, Akbar M (2016) Prädiktoren auf Molekularebene zur Wahl der adäquaten Therapiestrategie bezüglich Wirbelsäulenmetastasen bei den diversen Subtypen des Mamma-Karzinoms. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Hemmer S, Akbar M (2016) Prädiktoren auf Molekularebene zur Wahl der adäquaten Therapiestrategie bezüglich Wirbelsäulenmetastasen bei den diversen Subtypen des Mamma-Carzinoms. DWG 2016
  • Adler D, Jarvers JS, Josten C, Siekmann H (2016) Temporäre monosegmentale Instrumentierung bei B- und C-Verletzungen der kindlichen Wirbelsäule – klinische und radiologische Ergebnisse nach 8 Jahren. DWG 2016
  • Adler D, Akbar M (2017) Thorakale transpedikuläre Subtraktionsosteotomie über 2 Level bei rechtskonvexer thorakolumbaler Kyphoskoliose. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V
  • Adler D, Akbar M (2017) Korrekturspondylodese neuerogener Skoliosen bei Kindern mit infantiler Cerebralparese: Unit-Rod vs Schrauben-Stab-System. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V.
  • Adler D, Akbar M (2017) Korrekturspondylodese neuerogener Skoliosen bei Kindern mit infantiler Cerebralparese: Unit-Rod vs. Schrauben-Stab-System. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Walther E, Adler D, Radetzki F, Siekmann H (2017) Die periprothetische Humerusfraktur - ein konservatives Behandlungskonzept. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Akbar M (2018) Korrekturspondylodesen neuromuskulärer Skoliosen bei Kindern mit infantiler Cerebralparese: Schrauben-Stab-System vs Unit-Rod. Frühjahrstagung VSOU in Baden-Baden
  • Adler D, Akbar M (2018) Spinale Mammakarzinom-Metastasen aus Sicht der Wirbelsäulenchirurgie - molekulare Phänotypen, aktuelle Überlebenszeiten und Therapieoptionen. Frühjahrstagung VSOU in Baden-Baden
  • Adler D, Akbar M (2018) Scoliosis surgery in children with cerebral palsy and neuromuscular scoliosis: Screw-Rod-System vs. Unit Rod. Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie Münster
  • Adler D, Akbar M (2018) Thoracic 2-level transpedicular subtraction osteotomy for thoracolumbar kyphoscoliosis. Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie Münster
  • Adler D, Akbar M (2018) Langstreckige dorsale Korrekturspondylodese neuromuskulärer Skoliosen bei infantiler Cerebralparese(GMFCS Level V) von Th2 auf das Os ilium. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. in Dortmund
  • Adler D, Akbar M (2018) Modifizierte dorsale Korrekturspondylodese neuerogener Skoliosen bei Kindern mit infantiler Cerebralparese (GMFCS Level V) mittels Pedikelschrauben-4-Stab-System. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. in Dortmund
  • Adler D, Akbar M (2018) Spinale Mammakarzinom-Metastasen aus Sicht derWirbelsäulenchirurgie - molekulare Phänotypen, aktuelle Überlebenszeiten und Therapieoptionen. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. in Dortmund
  • Adler D, Akbar M (2018) Monosegmentale interlaminäre Fusion mittels FiberWire und temporäre Anlage eines Halo Fixateurs bei Luxationsfraktur C6/7 (AOSpine C6-7: B2 (F4 BL, C7:A1)) eines 4-jährigen Mädchens. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. in Dortmund
  • Adler Daniel, Schmoelz Werner, Spicher Anna, Goerke S. Alice, Akbar Michael (2018) Biomechanical analysis of a novel CF/PEEK vertebral body replacement in combination with a screw and rod system (CF/PEEK vs. Titanium). EUROSPINE in Barcelona
  • Adler D, Akbar M (2018) Spinale Mammakarzinom-Metastasen aus Sicht der Wirbelsäulenchirurgie - molekulare Phänotypen, aktuelle Überlebenszeiten und Therapieoptionen. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Akbar M (2018) Monosegmentale interlaminäre Fusion mittels FiberWire und temporäre Anlage eines Halo Fixateurs bei Luxationsfraktur C6/7 (AOSpine C6-7: B2 (F4 BL, C7:A1)) eines 4-jährigen Mädchens. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Akbar M (2018) Modifizierte dorsale Korrekturspondylodese neuerogener Skoliosen bei Kindern mit infantiler Cerebralparese (GMFCS Level V) mittels Pedikelschrauben-4-Stab-System. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Akbar M (2018) Langstreckige dorsale Korrekturspondylodese neuromuskulärer Skoliosen bei infantiler Cerebralparese (GMFCS Level V) von Th2 auf das Os ilium. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin
  • Adler D, Schmölz W, Akbar M (2018) Biomechanische Analyse eines neu entwickelten, expandierbarenCF/PEEK-Wirbelkörperersatzes in Kombination mit einem Schrauben-Stab-System (CF/PEEK vs. Titanium). DWG 2018 in Wiesbaden
  • Adler D, Akbar M (2019) A Biomechanical In Vitro Study Of A Novel Radio Translucent Expandable CF/PEEK Vertebral Body Replacement. Global Spine Congress, Toronto
  • Adler D, Akbar M (2019) Molecular Phenotypes, Topical Survival Times And Therapy Options In Spinal Metastatic Breast Cancer. Global Spine Congress, Toronto
  • Adler D, Akbar M (2019) Posterior 4-Rod Instrumentation And Fusion For Neuromuscular Scoliosis In Patients With Cerebral Palsy (GMFCS Level V). Global Spine Congress, Toronto
  • Adler D, Akbar M (2019) Posterior Instrumentation And Fusion In Children With Cerebral Palsy (GMFCS Level V), Global Spine Congress, Toronto

Unsere Klinik: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte der Klinik für Unfallchirurgie & Orthopädie