Bogenhausen: Orthopädie

Schwerpunkte der Orthopädie und Sportmedizin

Unser großes Team von Orthopäden hat sich vielfältig spezialisiert. Nach sorgfältigen Untersuchungen, bei denen uns alle maßgeblichen bildgebenden Verfahren der modernen Generation zur Verfügung stehen, wägen wir sorgfältig ab, welche Therapien wir empfehlen. In einigen Fällen helfen nicht-operative Methoden wie gezielte Physiotherapie oder Schmerzmittel. In anderen Fällen raten wir jedoch unbedingt zu einer Operation, um Folgeschäden zu begrenzen. Die Operationen an den Gelenken und der Wirbelsäule führen wir – wann immer dies möglich und sinnvoll ist – mit minimal-invasiven Techniken der Gelenkspiegelung oder Arthroskopie durch.

Zertifiziertes Zentrum für Endoprothetik (Gelenkersatz)

In unserer Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin liegt ein großer Schwerpunkt bei der Gelenk-Endoprothetik.

Viele Patienten, die zu uns kommen haben bei ihrer Gelenk-Arthrose bereits alle nicht-operativen Methoden wie Physiotherapie oder Schmerzmittel ausgereizt und fühlen sich durch ihre Schmerzen und Bewegungseinschränkungen derart beeinträchtigt in ihrer Lebensqualität, dass sie durch künstliche Gelenkflächen ihre Mobilität zurück gewinnen möchten.

Da wir uns als Endoprothetik-Zentrum der Maximalversorgung von dem unabhängigen Institut Endocert haben zertifizieren lassen, können sich unsere Patienten darauf verlassen, das wir hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Ärztliche Leitung

Dr. med. Ludwig Seebauer

Spezialgebiete: Bereich Orthopädie und Sportmedizin

Vorgestellt: Medizin, Mitarbeiter, Kontakte der Orthopädie & Unfallchirurgie