Logout
Kinderheilkunde, Jugendmedizin am Kindercampus Schwabing

Prof. Dr. Julia Hauer

Leitung Kinderzentrum

Tätigkeitsorte

„Vielversprechende Erkenntnisse aus der Wissenschaft müssen für Kinder ganz schnell in die medizinischen Therapien einfließen. Denn Kinder haben viele Lebensjahre vor sich, die sie in bestmöglicher Gesundheit verbringen sollen.“
Prof. Dr. Julia Hauer

Qualifikationen

  • Prof. Dr. Julia Hauer ist seit Mitte November die neue Chefärztin des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin, welches die München Klinik und das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München gemeinsam betreiben. Sie übernimmt die Leitung von Prof. Stefan Burdach, der in den Ruhestand gegangen ist.
  • Sie setzt sich zum einen dafür ein, dass sich die medizinische Versorgung in der Kinderklinik eng an den Bedürfnissen von Kindern und ihren Familien orientiert. Zum anderen legt sie großen Wert darauf, dass Wissenschaft und Medizin noch enger zusammenarbeiten, um neue Studienergebnisse auch rasch im klinischen Alltag umzusetzen.

Werdegang

Prof. Julia Hauer, eine gebürtige Münchnerin, hat zuletzt an den Universitätskliniken Düsseldorf und Dresden als Professorin im Fachgebiet Kinderkrebsmedizin gearbeitet.

Bereits während ihres Studiums hat sie in renommierten Kliniken in London, New York und Boston hospitiert.

Nach zwei Jahren als Assistenzärztin im Dr. v. Haunerschen Kinderspital der Ludwig-Maximilians-Universität forschte sie als Postdoktorandin im Pariser Hôpital Necker, dem bedeutendsten Kinderkrankenhaus in Frankreich.

An der Universitätsklinik Düsseldorf vollendete sie ihre Facharztausbildung, übernahm gleich eine Oberarztstelle und schrieb ihre Habilitation. Ihre Professuren an den Universitätskliniken in Düsseldorf und Dresden erhielt sie für das Fachgebiet der Kinderkrebsmedizin, in der Dresdner Klinik leitete sie diesen Bereich.

Unsere Kinderklinik: Schwerpunkte, Mitarbeiter, Kontakt & Sprechstunden